Seite wählen
Stefan Socken

Stefan Socken

Socken, Socken, Stefan Socken ... Wie viele Socken ich dieses Jahr wohl noch stricken werde? Ich bin guter Dinge, dass es viele werden. Denn Socken gehen immer, oder? Kleinprojekte für die Handtasche. Obwohl, ich nicht mehr so viel irgendwo warten muss. Zumindest nicht mehr alleine. Wenn ich selber zum Arzt muss, bin ich so schnell dran, dass es sich nicht lohnt, das Strickzeug herauszunehmen. Und wenn ich mit der Mutter beim Arzt sitze und warten muss, dann finde ich es unhöflich in ihrer Gegenwart zu stricken, zumal sie inzwischen ziemlich schwer hört ... Die Stefan Socken Wie kommt es, dass du zwei verschiedenen Socken strickst? Na, weil der zu Beschenkende sich das so gewünscht hat. Ich habe dreimal nachgefragt, wirklich in...

mehr lesen
Das will ich auch! {Samstagsplausch 30-23}

Das will ich auch! {Samstagsplausch 30-23}

Das will ich auch! Haben, machen, sein, egal was, das will ich auch. Kennst du das? Mir geht es oft so. Unterschwellig, ohne dass ich es wirklich will oder steuern kann. Ein uraltes Verhalten, dem man fast nicht entkommen kann. Das will ich auch Der Kollege fährt ein...

mehr lesen
Think positive {Samstagsplausch 29-23}

Think positive {Samstagsplausch 29-23}

Think positiv, ... das sage ich mir in der letzten Zeit öfter still und leise vor mich hin. Viel zu oft tauchen in meinen Gedanken negative Sätze auf, die ich gerne überhören möchte. Meine Strategie? Ich versuche mich mit mir selber zu unterhalten, was mich eben so...

mehr lesen
Bei Regenwetter Sonnenblumen

Bei Regenwetter Sonnenblumen

Ich empfehle bei Regenwetter: Sonnenblumen! Die leuchten auf jeden Fall so wunderbar Gelb, dass man auch ruhig mal ein paar Tage ohne die Hitze auskommen kann. In Berlin regnet es gerade oder der Himmel ist grau in grau, ... Regenwetter-Sonnenblumen Ich habe schon oft...

mehr lesen
Winding Bands

Winding Bands

Es wird mal Zeit, dass ich dir meine absolute Lieblingsjacke zeige. Ich schleppe die Winding Bands jetzt schon über 3 Monate. Sie ist mein absoluter Favorit! Warum, das werde ich dir jetzt erzählen. Winding Bands Die Winding Bands ist eine Jacke, die Claudia Eisenkolb...

mehr lesen
Sommerstrick {Nadelgeplapper Juli 23}

Sommerstrick {Nadelgeplapper Juli 23}

Es ist Zeit für den Sommerstrick. Ich weiß, viele von meinen Nadelfreundinnen haben im Sommer so keine Lust zu stricken. Ich stricke eigentlich immer. Meistens stört es mich noch nicht mal, wenn es 30° C draußen hat. Nur letztens war es mir wirklich etwas zu warm, um...

mehr lesen
Auf Achse {Samstagsplausch 28-23}

Auf Achse {Samstagsplausch 28-23}

Immer auf Achse, so komme ich mir im Moment vor. Der Kerl wirkt so rastlos. Wenn ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause bin, dann bekomme ich schon wieder eine Nachricht, dass er gerne da oder dort hin möchte. Wollen wir zusammen dorthin? Immer auf Achse Auf Achse...

mehr lesen
Wasser, mein Thema zum 12von12

Wasser, mein Thema zum 12von12

Ich habe mir heute das Thema Wasser ausgesucht. Am 12. werden 12 Bilder fotografiert und bei Draußen nur Kännchen verlinkt. Ich bin wieder dabei ... Wasser, mein Thema am 12. Natürlich starte ich wieder mit einem Kaffee. Ich bin schon um 5.00 Uhr aufgestanden, ich...

mehr lesen
Ohne Helm {Samstagsplausch 27-23}

Ohne Helm {Samstagsplausch 27-23}

Wie du schon weißt, fahre ich ziemlich viel Fahrrad. Meistens habe ich auch meinen Helm auf. Seit diesem Frühling sogar einen recht schönen, mit bunten Punkten. Ohne Helm durch die Stadt zu fahren, stellt sich manchmal als ziemliches Wagnis heraus. Ohne Helm durch die...

mehr lesen
Die geschenkten Bartnelken {Freitagsblumen}

Die geschenkten Bartnelken {Freitagsblumen}

Wie heißt es so schön: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Denn diese Bartnellken wurde mir geschenkt. Oder besser überlassen. Die Geschichte dazu ist diese: Die geschenkten Bartnelken Ich hatte diese Woche Spätdienst im Krankenhaus. Der Nachmittag war...

mehr lesen
Das will ich auch! {Samstagsplausch 30-23}

Das will ich auch! {Samstagsplausch 30-23}

Das will ich auch! Haben, machen, sein, egal was, das will ich auch. Kennst du das? Mir geht es oft so. Unterschwellig, ohne dass ich es wirklich will oder steuern kann. Ein uraltes Verhalten, dem man fast nicht entkommen kann. Das will ich auch Der Kollege fährt ein...

mehr lesen
Think positive {Samstagsplausch 29-23}

Think positive {Samstagsplausch 29-23}

Think positiv, ... das sage ich mir in der letzten Zeit öfter still und leise vor mich hin. Viel zu oft tauchen in meinen Gedanken negative Sätze auf, die ich gerne überhören möchte. Meine Strategie? Ich versuche mich mit mir selber zu unterhalten, was mich eben so...

mehr lesen
Bei Regenwetter Sonnenblumen

Bei Regenwetter Sonnenblumen

Ich empfehle bei Regenwetter: Sonnenblumen! Die leuchten auf jeden Fall so wunderbar Gelb, dass man auch ruhig mal ein paar Tage ohne die Hitze auskommen kann. In Berlin regnet es gerade oder der Himmel ist grau in grau, ... Regenwetter-Sonnenblumen Ich habe schon oft...

mehr lesen
Winding Bands

Winding Bands

Es wird mal Zeit, dass ich dir meine absolute Lieblingsjacke zeige. Ich schleppe die Winding Bands jetzt schon über 3 Monate. Sie ist mein absoluter Favorit! Warum, das werde ich dir jetzt erzählen. Winding Bands Die Winding Bands ist eine Jacke, die Claudia Eisenkolb...

mehr lesen
Sommerstrick {Nadelgeplapper Juli 23}

Sommerstrick {Nadelgeplapper Juli 23}

Es ist Zeit für den Sommerstrick. Ich weiß, viele von meinen Nadelfreundinnen haben im Sommer so keine Lust zu stricken. Ich stricke eigentlich immer. Meistens stört es mich noch nicht mal, wenn es 30° C draußen hat. Nur letztens war es mir wirklich etwas zu warm, um...

mehr lesen
Auf Achse {Samstagsplausch 28-23}

Auf Achse {Samstagsplausch 28-23}

Immer auf Achse, so komme ich mir im Moment vor. Der Kerl wirkt so rastlos. Wenn ich auf dem Weg von der Arbeit nach Hause bin, dann bekomme ich schon wieder eine Nachricht, dass er gerne da oder dort hin möchte. Wollen wir zusammen dorthin? Immer auf Achse Auf Achse...

mehr lesen
Wasser, mein Thema zum 12von12

Wasser, mein Thema zum 12von12

Ich habe mir heute das Thema Wasser ausgesucht. Am 12. werden 12 Bilder fotografiert und bei Draußen nur Kännchen verlinkt. Ich bin wieder dabei ... Wasser, mein Thema am 12. Natürlich starte ich wieder mit einem Kaffee. Ich bin schon um 5.00 Uhr aufgestanden, ich...

mehr lesen
Ohne Helm {Samstagsplausch 27-23}

Ohne Helm {Samstagsplausch 27-23}

Wie du schon weißt, fahre ich ziemlich viel Fahrrad. Meistens habe ich auch meinen Helm auf. Seit diesem Frühling sogar einen recht schönen, mit bunten Punkten. Ohne Helm durch die Stadt zu fahren, stellt sich manchmal als ziemliches Wagnis heraus. Ohne Helm durch die...

mehr lesen
Die geschenkten Bartnelken {Freitagsblumen}

Die geschenkten Bartnelken {Freitagsblumen}

Wie heißt es so schön: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Denn diese Bartnellken wurde mir geschenkt. Oder besser überlassen. Die Geschichte dazu ist diese: Die geschenkten Bartnelken Ich hatte diese Woche Spätdienst im Krankenhaus. Der Nachmittag war...

mehr lesen
Das bin ich

Das bin ich

Vollblutberlinerin, immer gerne mit dem Fahrrad unterwegs. Meine Stricknadeln klappern ununterbrochen, manchmal, auch wenn ich lese. Ich versuche mich auch an der Nähmaschine. Immer irgendwas am „Machen“ und dann ist da noch meine Kamera. Eine Nikon D5500, natürlich in Rot.

Eine waschechte Berlinerin, geboren mitten im Berliner Westen, genauer in Kreuzberg.
“Wennse will, kannse sojar noch balinern.”
Groß geworden in einer Zeit, als man noch auf dem Mittelstreifen der Gneisenaustraße spielen konnte, ohne über den Haufen gefahren zu werden. Als die Häuser fast alle noch grau waren und man die Einschusslöcher in den Fassaden zählen konnte. Aber das sind olle Kamellen. Inzwischen hat sich die Stadt sehr verändert und ich lebe schon lange nicht mehr in dem heutigen Szenebezirk, fahre aber immer noch gerne dort hin.
Die Zeit hat mir einen Kerl und 2 Monster beschert. Die Monster haben das Nest schon längst verlassen und ich kann mich endlich meinen Hobbys widmen. Manchmal sogar von dem Kerl unterstützt. Die Stricknadeln sind nicht so sein Ding, aber wenn ich auf der Suche nach den richtigen Fotomotiven bin, dann steht er mir gerne zur Seite und stupst meine Nase in die richtige Richtung.
Stricken und nähen, macht mir immer wieder den Kopf frei. Ich kann es nicht leiden, alles anzufangen, weshalb ich versuche alles fertig zu machen. Unfertiges liegt mir nur im Weg herum. Am liebsten entstehen bei mir Jacken, Pullover, Tücher und Strümpfe. Genäht werden bisher nur Taschen, aber ich will mich demnächst auch an Kleidung versuchen.
Zum Bloggen kam ich 2013 über eine Berlinerin, die selber einen Blog führte. Als ich ihren Blog las, dachte ich mir, das kannste auch. Und vielleicht auch ein wenig besser. Als Sahnehäubchen kam dazu, dass man tatsächlich „Beifall“ von einem Publikum bekommt. Und das tut ungemein gut. Und die Kirsche auf dem Sahnehäubchen: Man lernt Menschen in der echten Welt kennen, die man so nie getroffen hätte. Ein Strickkreis, hat sich so schon gebildet und ich habe eine Frau kennengelernt, die mir so nah ist, als wären wir schon immer die besten Freundinnen. Bei verschiedenen Blog-Events habe ich schon teilgenommen und freue mich schon auf Neues.