Seite wählen

Frohe Ostern {12von12 April 20}

12.04.2020 | 12 von 12

Frohe Ostern

Trotz Ostern ist doch heute der 12. Und natürlich mache ich wieder gerne bei Draußen nur Kännchen mit. Mein Oster-Sonntag begann mit einem schnellen Kaffee, denn husch husch musste ich los zum Frühdienst. Die Straßen sind so leer und Sonnenaufgang inklusive.

Selbst auf der vielbefahrenen Yorkstraße, kein Auto in Sicht. Ich fahre mit meinen Fahrrad, mitten auf der Straße.

Mal sehen, wie es nach der Arbeit aussieht…

Selbst der Fahrradkäfig ist ziemlich leer. Ich habe aber keine Zeit darüber zu grübeln.

Dafür gibt es kaum Wäsche für mich.

Scheinbar herrscht heute bei mir die Farbe Rot vor… Vor der Übergabe einen Kaffee und Tee für den Tag.

Frühstücken mit Quark, Joghurt und verschiedenen Obst. Lecker, wie immer. Osterhasen gibt es auch. Aber nach meinem Schüsselchen geht keine Schokolade mehr rein.

Feierabend. Ich freue mich auf den Heimweg, denn es ist richtig schön warm. Nur die Sonntagsradfahrer sind etwas anstrengend.

Diese Baustelle wird nicht fertig. Zum Glück kann ich daran vorbei fahren. Mit dem Rad geht so etwas.

Oster-Cupcake’s vom Monstermädchen gebacken. Super lecker. Dazu noch ein Tässchen Kaffee.

Verdammt! Ich habe meine Tabletten vergessen. Wie war das, der Schuster hat immer die schlechtesten Schuhe? Ich werde es nie lernen!

Bis der falsche Hase fertig ist, gucken wir noch ein bisschen Fluch der Karibik. Disney sei dank…

Die Osterhasen halten so lange ein Schwätzchen.

Das war bis hierher mein  Ostersonntag. Zu Hause bleiben, geht bei mir (leider) nicht. Verlinkt mit der Zitronenfalterin und Draußen nur Kännchen

6 Kommentare

  1. Andrea/ die Zitronenfalterin

    Doch, der rote Faden ist durchaus erkennbar. Dieses Tablettenproblem kenne ich auch. Deshalb habe ich sie jetzt in den Handykalender eingebaut. Aber man muss sie ja trotzdem zur Hand haben…
    Die leeren Straßen hier genieße ich auch. Allerdings ist dafür der Radweg am See total voll. Das finde ich echt schon gruselig, auch wenn alle hintereinander Abstand halten, entstehen da richtig wilde Verwirbelungen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  2. illy

    Die Schäfchen sind ja wirklich Zucker.. waren sie auch lecker?
    Einen schönen Ostermontag
    wünscht
    illy

    Antworten
  3. Regula

    Früh raus, früh fertig. Da ist ja noch fast ein halber Sonntag übrig. Die Cupcakes haben bestimmt so gut geschmeckt, wie sie ausgesehen haben. Liebe Grüsse von Regula

    Antworten
  4. Katja

    Uii dann musstest Du Ostersonntag ja früh raus…
    Die Cupcakes sehen ja wirklich niedlich aus 🙂
    Viele Grüße und einen schönen Ostermontag, Katja

    Antworten
  5. nina. aka wippsteerts

    Hey, wie sich die ersten Fotos ähneln (aber hier keine Großstadt, wenn auch eine Bundesstrasse und dicht besiedelt)
    Ausgefüllter Tag und wunderschöner Ausklang – die Muffins sind so schön.
    Einen erholsamen Ostersonntagabend. Liebe Grüsse
    Nina

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.