Seite wählen

Samstagsplausch {50.18} dritter Advent

15.12.2018 | Samstagsplausch

Dritter Advent

Dritter Advent

Eben, als ich die Überschrift für meinen Post geschrieben habe, habe ich erst gemerkt, dass wir ja schon den dritten Advent haben. Diese Woche ist für mich ziemlich lang gewesen. Abgesehen davon, dass ich am Anfang der Woche arbeiten war, habe ich eine Menge gemacht. Vor allem habe ich an den Weihnachtsgeschenken für meine Schlemmerstrickerinnen gearbeitet. Wir haben uns gestern Nachmittag getroffen. Und die Überraschung für die Mädels, ist mir perfekt gelungen. Ich habe die Strickerinnen als Puppen nachgestrickt. Die Freundinnen haben ihre Ebenbilder mit großem Hallo und Gelächter begrüßt. Aber auch die anderen Geschenke waren wieder richtig schön. Unter anderem haben wir nun einen prima Strickkalender für 2019 von Marion bekommen. Vielleicht bekomme ich endlich mal Ordnung in mein wirres Strickdurcheinander.
Was ich den Freundinnen gestrickt habe, das werde ich dir am Montag zeigen. 

Am Donnerstag habe ich Magda getroffen. Ich habe ihr meine Kamera in die Hand gedrückt und sie hat mich einige Drehungen und Auf- und Abgänge in der Eiseskälte machen lassen, damit ich dir endlich mal meine letzten Strickwerke zeigen kann. 
Den 12. habe ich leider verpasst. Nein, nicht verpasst, ich war arbeiten und hätte die Fotos, die ich gemacht hätte, gar nicht verwenden können ( und dürfen). Dabei wären das bestimmt absolut lustige Geschichten. Auch meine Stadtgeschichten habe ich diese Woche ausfallen lassen. Ich habe tatsächlich nichts verwertbares erlebt. Das kommt auch manchmal vor. Dafür habe ich ein tolles Buch rezensiert. Vor allem mit einigen richtig leckeren Rezepten. Und das traurige Buch ist heute online

An diesem Wochenende haben wir wieder eine Menge vor. Ein Baum wird gebraucht. Eine, nein zwei Weihnachtsfeiern stehen an. Und ich muss noch ein Wichtelpaket fertig machen. Auf einen Weihnachtsmarkt möchte ich auch noch.
Hach, und ich habe etwas bei den Bärbels gewonnen. Schau mal…
Hattest du auch so eine lange Woche?


19 Kommentare

  1. Rosa Henne

    Hallo Andrea,
    gerade habe ich bei Marion einen Besuch gemacht und die süßen Puppen gesehen! Wow!! Die sind super-toll geworden!! Gratuliere!
    Wünsche dir eine schönes 3. Adventswochenende und grüße herzlich
    Ingrid

    Antworten
  2. Andrea/ die Zitronenfalterin

    Deine Strickgeschenke würde ich nur gar zu gerne sehen!! Hoffentlich zeigst Du sie uns.
    Den 12. habe ich bei der laaaangen Zahnarztsitzung verpasst. Danach hatte ich keine Lust mehr.
    Du hast ja an diesem Adventswochenende noch eine Menge vor. Viel Spaß dabei!
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  3. JANI

    Liebe Andrea ,
    auch dir einen schönen 3. Advent . Ich hatte heute dazu auch so einen kleinen denkwürdigen Moment . Schön und oh je , noch einiges zu tun.
    Zeit für Verabredungen eh kaum , und das eigene Gewerkel passt auch nicht in Tag .
    Was für eine Idee , die Strickfreundinnen zu Stricken . Ich hab schon hier einen Beitrag dazu gelesen . So cool . Wahnsinn was du da geschaffen hast ..
    Heute der Baum . An den Verkaufsstellen stehen richtig schöne . Sind heute an vielen vorbei gefahren und es ist mir derart aufgefallen . Ich habe jedoch schon einen . Und heute wollte ich nochmal zum Schweden , aber keine Pärke . Und schon draußen so viele Menschen ,
    nee , war mir zu viel und wieder abgedreht .
    Da hab ich es lieber gemütlich und ruhig .
    Auch dir ein schönes Adventswochenende , liebe Grüße
    von JANI

    Antworten
  4. Catrin

    Guten Morgen, ich wünsche ein schönes 3. Adventswochenende. Ja, viel zu schnell rast die Zeit, nur noch eine Woche bis zum Fest und jedes Jahr erlebt man den gleichen Stress unter den Menschen und lässt sich anstecken und jedes neue Jahr möchte ich es besser machen und alles über das Jahr verteilen, doch das klappt nie. 😉
    Liebe Grüße von Catrin.

    Antworten
  5. Mira

    Guten Morgen liebe Andrea,
    hach, machst du mich in diesem Post neugierig. Natürlich auf die Fotos, die Magda gemacht hat, also auf deine Strickstücke. Und natürlich auch auf die Puppen. Ich habe das nämlich in der Vergangenheit auch schon gemacht. Drei meiner Freundinnen bekamen jeweils zum Geburtstag sich selbst als Strickpuppe. Das hat mir jedes Mal viel Spaß gemacht, und ich überlege gerade, dass ich solch eine Puppe auch mal wieder stricken könnte.

    Mit den 12 von 12 geht es mir oft so, wie dir. Im Grunde kann ich das an normalen Wochentagen gar nicht bedienen, weil auch ich keine Fotos von der Arbeit verwenden kann. Wahrscheinlich kann/darf das kaum jemand. Und im Winter oder überhaupt bei schlechtem Wetter, wenn man nach der Arbeit nichts im Freien unternehmen kann, wird es eng mit 12 Fotos.

    Sag, willst du wirklich Ordnung ins Strickcaos bringen? Caos ist doch der ständige Begleiter kreativer Menschen. Damit müssen wir wohl leben.
    Ich zumindest habe mich mit meinem Caos arrangiert. *lach*

    Antworten
    • Mira

      Oups, den Gruß vergessen. Siehse, Caos eben.
      Also nun noch ein lieber Gruß und beste Wünsche für ein schönes Adventswochenende
      die Mira

      Antworten
      • Catrin

        Ich habe gerade 3 der Strickpuppen bei Marion entdeckt 😉 Die sind sooooo cool, herrlich!
        Liebe Grüße von Catrin.

        Antworten
  6. Nicole von Hexen und Prinzessinnen

    Hallo Andrea,
    mir ging es ähnlich bei meiner Überschrift. Die Zeit vergeht so schnell. Viel zu schnell. Ich hoffe die nächste Woche läuft etwas bewusster ab, aber ich befürchte, die verfliegt auch wieder so schnell.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    LG Nicole

    Antworten
  7. // Heidrun

    Guten Morgen liebe Andrea, auf die gestrickten Mädels bin ich gespannt – was für eine zauberhafte Idee! Ja, die Zeit verfliegt und Weihnachten winkt bereits…

    Ich wünsche Dir einen angenehmen Advent und sende sternfunkelnde Grüßle, Heidrun

    Antworten
  8. Chrissi

    Da freu ich mich auf Montag!☺
    Schönes WE

    und liebe Grüße
    Chrissi

    Antworten
  9. Nicole/Frau Frieda

    Ja, es ist tatsächlich schon der 3. Advent, meine Liebe. Unglaublich, oder? Und ich muss noch soo viel erledigen. Aber wie sagt mein GG immer so schön? “Geh langsam, wenn Du ‘s eilig hast.” Ich bin ja eher der Typ von “Wenn Du weißt, dass Du langsam bist, musste Dich beeilen!”. Hast Du irgendwo die Puppen gezeigt, Andrea? Die hätte ich geeerne gesehen. Dir die allerliebsten Adventsgrüße, Nicole

    Antworten
  10. eva

    Eine lange Woche und auf die Puppen bin ich mal gespannt.
    Bei mir war sie ganz normal mit ein paar Feierlichtkeiten. Wir sind alle ziemlich mit dem Chorsingen beschäftigt.

    Hab ein schönes Wochenende mit dem 3. Advent und viel Spaß.

    Lieben Gruß Eva

    Antworten
  11. Augensternswelt

    Guten Morgen liebe Andrea,
    das hört sich nach einer abwechslungsreichen Woche an *lach*. Ja der 3. Advent steht sozusagen schon vor der Tür, hach wie gerade die Zeit rennt. Auf die Bilder von Magda bin ich gespannt!! Ich wünsche dir einen angenehmen Samstag und einen schönen 3. Advent.

    Ganz liebe Grüße und Glückwunsch zum Gewinn,

    Annette

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.