Seite auswählen

Samstag mit Herbstblätter

Blätterrauschen am Samstag

Gestern, musste ich meinen Kaffee in die Blätter stellen. Einfach, weil mir das Farbspiel so gefallen hat. Auf den Straßen der Stadt liegen inzwischen so viele Blätter und es ist ganz schön rutschig am Morgen. Es flattern ununterbrochen die Blätter von den Bäumen und es fühlt sich fast wie ein Blätterrauschen an. Es wird kalt. Tatsächlich. Ich habe es fast nicht geglaubt, aber jetzt kann ich meine Handschuhe ausprobieren.
Findest du nicht auch, dass der Kaffeebecher tolle Farben hat? Der ist aus Bambus. Und wird recycelt. Aber du kannst ihn auch wieder nachfüllen lassen. Dabei sparst du noch etwas an dem Kaffee. Eine App zeigt dir die Cafés, die bei dieser Aktion teilnehmen. In Berlin sind die reichlich gesät. Ich finde das wirklich klasse.

Blätterrauschen, habe ich auch in meinem Lesezimmer. Das Buch von Peter Prange habe ich ausgelesen. Ein schönes kurzweiliges und unterhaltsames Buch. Der Kerl hatte es sich auch gleich geschnappt und war kaum noch ansprechbar, bis er die letzte Seite gelesen hatte. Somit hatte ich ein paar Abende absolute Ruhe und konnte mich meinen eigenen Büchern widmen. Im Moment lese ich Klugscheißer Royal. Hast du auch ein gutes Buch gelesen? Dann mach doch bei meinem Buch des Monats November mit.

Was soll ich dir diese Woche bloß erzählen… Die Arbeit war anstrengend, aber auch irgendwie schön. Nach der Arbeit, habe ich nicht viel gemacht. Am Montag war ein schönes Stricktreffen, mit inspirierenden Menschen. Am Dienstag habe ich einen bestimmten Wollladen besucht, damit ich für einen Freund ein neues Strickprojekt beginnen kann. Mittwoch habe ich mich auf meinem Sofa verloren und am Donnerstag, habe ich einen Spaziergang durch den Möbelschweden gemacht. Ein spontanes Zusammentreffen bei der Wollnerin, tat mir am Freitagnachmttag gut. Lachsalven inklusive.

Du siehst, es war eher ruhig, im Hause Karminrot. Geplant ist auch heute, alles ruhig anzugehen. Vielleicht überrede ich den Kerl zu einem kurzen Einkaufsbummel. Die Monsterschen Adventskalender sollen wieder befüllt werden, und natürlich hatte ich keine 11 Monate Zeit, Kleinigkeiten zu sammeln. Was wirst du machen?


2+