Seite wählen

Samstagsplausch {19.18}

12.05.2018 | Samstagsplausch

Samstagsplausch 19.18-2.jpeg

Kaffee und Kuchen

Kaffeezeit und leckerer Kuchen

Kuchen und Kaffee hatte ich diese Woche bei einer Freundin im Garten. Man musste ja einfach dieses Wetter ausnutzen. Und was gibt es da Besseres, als mit Freundinnen im Garten sitzen, zu stricken, einen super Kaffee vor der Nase, um den Kopf frei zu bekommen. Ich habe an dem Tuch, oder besser Schal „Florence“ weiter genadelt. Der strickt sich so schnell und angenehm, dass ich in jeder freien Minute mit den Nadeln klapper. Auch habe ich viele Ideen gesammelt, was ich aus meinen gehorteten Wollen alles stricken könnte. Nachdem ich die Teppichkäfer (hoffentlich) vertrieben habe, habe ich beschlossen, meine Vorräte zu dezimieren. Einen weiteren Anschlag der Natur möchte ich nicht noch einmal erleben. Gestern war ich wieder mit meinen liebsten Schlemmerstrickerinnen zusammen. Eine Truppe, die sich einfach  gut versteht. Wir haben gestrickt, geschwatzt und natürlich wieder lecker gegessen.

Gelesen wird auch. Gestern habe ich, „Der Augenblick der Zeit“, beendet. Die Rezension findest du demnächst im Lesezimmer. Dort wird weiter neu gestaltet und eingerichtet. So ganz zufrieden bin ich noch nicht mit der Darstellung im Netz. Auch hier auf dem  Karminroten Blog, passt noch nicht alles. Das wird aber noch. Und mit Hilfe von Magda, werden sich die Kleinigkeiten noch in Luft auflösen…

Schnell handeln mussten wir diese Woche auch. Wir haben einen kleinen Teich auf unserer Terrasse, der plötzlich Wasser verloren hat. Was auch immer das Löchlein in den Boden gerissen hat, die Fischlein mussten gerettet werden. Kurzerhand ein neues Becken gekauft und alles neu eingerichtet. Schon war alles wieder gut. Nur, dass der Teich nun etwas größer ist und der Kerl wieder etwas zu basteln hat, damit wir wieder eine hübsche Umrandung für den Teich haben. Und was machst du dieses Wochenende?

Noch einmal, und hoffentlich der letzte Link zu einem Artikel über die DGSVO. Blogsterben ist nämlich nicht nötig! Wir sollten uns einfach weiter mit dem bloggen beschäfti

21 Kommentare

  1. kleine blaue Welt

    Liebe Andrea,
    da hast du ja gestern Einige glücklich gemacht:)
    Der Duft von frischen Brötchen hätte mich bestimmt auch geweckt 🙂
    Einen wunderbaren Muttertag wünscht dir
    Kristin

    Antworten
  2. Sylvia Dunn

    Liebe Andrea, na gut, das ihr die Fische retten konntet und diese wieder ein neues Zuhause haben. Vielen Dank für den Link, ein wenig habe ich schon gelesen. Schade das so viele Blogs verschwinden.
    Hab ein schönes Wochenende, lieben Gruß Sylvia

    Antworten
  3. Buchbahnhof

    Liebe Andrea,
    was für ein Schreck, ein Loch im Teich. Gut, dass ihr es rechtzeitig gemerkt und gehandelt habt. Da habe ich ziemliche Angst vor, dass in unserer Folie mal ein Loch ist, dann kommt richtig Arbeit auf uns zu, die nicht einfach mal an einem Tag beendet werden kann.
    Ansonsten hört sich das bei dir nach einer schönen Woche an und ich wünsche dir jetzt ein schönes Restwochenende
    LG
    Yvonne

    Antworten
  4. Mascha

    Hmm, sieht der Kuchen lecker aus und „mein“ türkisfarbener Teller steht ja auch schon da 😉
    Bin zum ersten mal dabei, sah den Link bei Astridka – warum eigentlich nicht?
    Grüsze aus Wernigerode und schönes WE
    Mascha

    Antworten
  5. Andrea/Holunder

    so ein feinen Stückchen Kuchen würde ich mir auch gern vom Teller stibitzen. Aber der Rest vom Rhabarberkuchen muss reichen. Toll, dass Du so liebe Hilfe beim Umziehen und Umgestalten des Blogs hast. Dein Lesezimmer habe ich gerade auch bei Bloglovin verankert.
    Liebe Grüße
    ANdrea

    Antworten
  6. Tina vom Dorf

    Guten Morgen Andrea,
    Kaffee und Kuchen draussen , oh wie schön. Das werde ich heute auch noch genießen. Nächste Woche soll es ja nicht mehr so schön werden.
    Ich finde es schade, dass so viele Blogs schließen. Ich habe fleissig an meinem Blog gearbeitet und werde weitermachen.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Das ist die richtige Einstellung! Es wäre schade, all die Jahre, hin zu schmeißen. Genieße dein Wochenende

      Antworten
  7. Marnie

    Guten Morgen liebe Andrea.
    Nach langen Monaten bin ich auch wieder dabei.
    Kaffee und Kuchen auf Terrasse ist toll.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse Marnie

    Antworten
  8. Astridka

    Ja, das Blogsterben… es ist sehr öde geworden hier im Bloggerland, finde ich, kaum noch Interessantes zu lesen, weniger Kommentare. Aber du hast ja das Stricken und deine entsprechenden Klübchen, mir bleibt momentan eher der fordernde Alltag. Morgen dann mehr zu den Ausnahmen der Woche in meinem Post.
    Bis denen!
    Astrid

    Antworten
    • Astridka

      Hab jetzt schon mal meinen 12 von 12 – Post verlinkt, da der fast nur vom Kaffeetrinken handelt…
      LG

      Antworten
  9. denise-diegutendinge

    das mit dem Blogsterben ist wirklich eine Schande! gut, dass du den Artikel verlinkt hast. ich mag auch sehr, dass dein Mann den Teich neu gestalten muss… Männer brauchen Projekte! _)
    lieben Gruß ins Wochenende 🙂
    Denise

    Antworten
  10. Marion M

    Hach ja, es war wieder so schön gestern. Und wie du siehst habe ich es denn jetzt auch schon an den PC gesetzt. Meinen Samstagsplausch muss ich aber noch schreiben.

    Bis glich!
    Marion

    Antworten
  11. Nicole/Frau Frieda

    Guten Morgen, liebe Andrea. Da gestern kein Kaffee im Haus war, habe ich ihn kurzerhand heute morgen bei Insta nachgereicht ;))) Danke für den Link „Blogsterben“. Den werde ich mir gleich in Ruhe durchlesen. Noch ratzt hier alles ;)) Dir ein wunderbares Wochenende, Nicole

    P.S. Ich hatte gerade das Häkchen vergessen. ;( Da war direkt mein Kommentar weg.. seufz!

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Ohne Kaffee, dass geht gar nicht!
      Mit den Häkchen, das ist so eine Sache

      Antworten
  12. Nicole

    Hallo Andrea, schön Kaffee und Terrasse hört sich gut an. Das müssen wir ja noch ausnützen, nächste Woche soll das Wetter ja schlecht werden. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit hoffentlich noch viel Sonne, bevor sie uns wieder für eine Weile verlässt.
    LG Nicole

    Antworten
  13. // Heidrun

    Kaffee und Kuchen auf der Terrasse gehört definitiv zu einem der angenehmensten Seiten der Saison. Und der neue Teich wird bestimmt ein Hingucker.
    In puncto Blogpräsenz gehe ich übrigens inzwischen gedanklich schwanger mit dem Wechsel zu WordPress… mal sehen 🙋🏻

    Dir und den Deinen, liebe Andrea wünsche ich ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.