Seite wählen

Samstagsplausch {18.18}

05.05.2018 | Samstagsplausch

wp-1525460379830..jpeg

Wind und Oleander

Moin, Moin… eine Woche wieder rum. Letzten Sonntag noch, saß ich mit dem Kerl am Wannsee und ließ mir den Wind um die Nase wehen. Windig war es sehr. Aber die Sonne schaute auch hervor, so dass wir es uns fast gemütlich gemacht haben. Der Wannsee führte sich auf, wie ein Meer. Manchmal wollen Kleine eben auch mal ganz groß sein. Der Kerl hatte mir vorher noch einen Oleander gekauft. Ihn hatte es begeistert, dass die Oleandertöpfe beim Gärtner wie ein kleiner Wald aufgebaut waren. Man hatte das Gefühl in einer südländischen Stadt zu stehen.

Im Internet bin ich herumgesurft (der Wannsee war mir zum Surfen zu unruhig).  Einiges Spannendes ist mir dabei über den Weg gelaufen surft. Bei Spiegel online, bin ich über einen Artikel zur (… klar was sonst!) DSGVO gestolpert. Vielleicht,  hilft das der Einen oder Anderen…  Auch schön, ein Post von Luiseliebt (ein lesenswerter Blog!) Außerdem,  habe ich mich gefragt, warum ich nicht schlank wie eine Gerte bin. Forscher haben nämlich festgestellt, dass koffeinhaltiger Tee, wenn er kalt getrunken wird, schlank macht. Ich trinke meinen Tee fast immer kalt. Während der Arbeit komme ich gar nicht dazu, Tee heiß zu trinken.  Dann mal ran, an den kalten Tee… Nachdenklich hat mich der Post von Bine (was eigenes) gemacht. Was passiert eigentlich, wenn ich nicht mehr bin, mit meinen ganzen virtuellen Kontakten? Ein schöner Post, sehr lesenswert.

Meine Stricknadeln haben in dieser Woche geglüht. Mein Pullover, der Idril, ist fertig. Zwei neue Tücher habe ich angenadelt, um meinen Wollvorrat etwas zu reduzieren. Ich habe mich nach neuen Büchern (Romanen) umgesehen und mir auch schon eines bestellt. Die Aufregung ist groß, denn ich habe darüber schon eine Besprechung auf meinem Lieblingsradiosender gehört und die Story gefällt mir sehr. Aber darüber demnächst mehr.

Ein Anliegen habe ich noch an dich! Aktualisiere bitte deine Leseliste mit meiner neuen Blogadresse. Für Manche, ist das jetzt ein oller Hut, aber Einige haben ihre Leseliste nicht aktualisiert, damit werden meine Posts nicht bei dir angezeigt und dir gehen vielleicht spannende Sachen verloren.

32 Kommentare

  1. Heike Tschänsch

    Liebe Andrea,
    kalter koffeinhaltiger Tee macht schlank? Na, dann mache ich mir mal eine Kanne. 😉
    Der Oleander gefällt mir auch sehr gut. Er erinnert mich immer an unsere Aufenthalte in Italien. Meiner ist inzwischen so groß, dass ich ihn gar nicht mehr alleine heben kann.
    Ich bin was die Datenschutzverordnung betrifft auch kein Fachmann, finde es aber schade, dass manche Bloggerin deswegen gleich das Handtuch wirft.
    Hab einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße von Heike

    Antworten
  2. Angys Atelier

    Die letzten Tage war es bei uns richtig kalt, doch seit gestern ist es wieder wärmer geworden. Danke für den Link über DSGVO ich lese es später, werde sicher das eine oder andere ändern aber nicht Stunden dafür investieren und dann abwarten und Kalten Tee trinken;-) ich finde es schade wenn sich viele die Freude am Bloggen nehmen lassen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    Antworten
  3. Sigrun Bergblumengarten

    Liebe Andrea,
    danke für deinen Kommentar bei mir und Willkommen auf WordPress…ich hab dich noch in meiner Blogger-Leseliste drin. evtl war das aber der alte Blog, also ich füge dich jetzt noch mal neu ein. Ich finde die Panik um die DSGVO schlimm und es ist traurig, dass sich viele dadurch schon zum Aufhören entschlossen haben.
    Viel Freude mit dem Oleander…ein echt robustes Gewächs, das auch bei gelegentlichem Wassermangel nicht gleich schlapp macht.
    LG Sigrun

    Antworten
  4. kleine blaue Welt

    Liebe Andrea,
    einen Oleander hatte ich auch mal,leider ist er mir eingegangen…
    Hatte deinen Blog schon vor einiger Zeit bei mir neu verlinkt 🙂
    Dann lass die Nadeln noch ein wenig klappern und hab noch ein schönes Wochenende!
    GGLG Kristin

    Antworten
  5. Berit Charlotte

    Hallo Andrea,

    ich bin auch gerade dabei, meinen Blog umzustellen. Als erstes ist er jetzt verschlüsselt (SSL) – aber dies ist nur der erste Schritt. Vielen Dank für den Link, da werde ich später mal in Ruhe reinschauen.

    Liebe Grüße
    Berit

    Antworten
  6. Buchbahnhof

    Hallo Andrea,

    Mist, Checkbox nicht angeklickt und ganzer Kommentar weg. Also nochmal…
    Ich bin inzwischen, nachdem ich zuerst ja auch auf die Panikwelle aufgesprungen bin, deutlich entspannter, was die DSGVO angeht. Die beiden Artikel werde ich mal lesen, aber ich denke, dass ich alles umgesetzt habe, was ich machen sollte. Und wenn nicht, dann wird man sehen…

    Dein Urlaub hört sich gut an. Am Wannsee war ich auch noch nicht. Dass du nicht gesurft bist kann ich gut nachvollziehen, da ist surfen im Internet deutlich entspannter 😉

    Hab ein schönes Wochenende
    LG
    Yvonne

    Antworten
  7. Pia

    Im Golf von Oman war es keine Abkühlung mehr, bei Wassertemperaturen von 35° aber herrlich.
    Aber am Wannsee war es sicher auch schön.
    Ja schade wie viele aufgehört haben mit Bloggen. Ich denke die Suppe wird nicht so heiss gegessen wie sie gekocht wird.
    L G Pia

    Antworten
  8. Catrin

    Liebe Andrea, liebe Plauscherinnen,
    ich wünsche euch allen ein sonniges Wochenende. Und wegen der DGSVO: lest euch alles in Ruhe durch, es gibt auch Seiten, die eure Datenschutzerklärung generieren usw. Ich würde es sehr schade finden, wenn nun Blogs gelöscht/stillgelegt/abgeschalten werden.
    Liebe Grüße von Catrin.

    Antworten
  9. illy

    Hallo,

    Danke für den Link… Ich versteh die Sachen da zwar immer noch nicht, werde sie aber nochmal in Ruhe lesen. Und entweder blogge ich weiter oder eben nicht. Ich schwanke da gewaltig.
    Aber erstmal ist Wochenende und daher wünsch ich Euch allen ein schönes und sonniges!!!

    LG
    illy

    Antworten
  10. Denise-diegutendinge

    huhu Andrea,
    lass dir am WE mal die Sonne um die Nase wehen. es soll ja richtig schön werden! feine Grüße ins WE
    Denise

    Antworten
  11. Sunnys Haus

    Liebe Andrea,
    der Wannsee führte sich auf wie ein Meer 🙂 – klasse ! Vielen Dank für die DSGVO-Links. Ich gestehe, dass ich diesbezüglich komplett ratlos bin. Ich kapiere einfach nicht, worum es konkret geht und was ich eigentlich ändern muss. Ich bin auch technisch nicht so bewandert, dass ich das einfach so hinbekäme. Ich müsste mich vermutlich mal einen Tag hinsetzen und in die Thematik einarbeiten, dafür fehlt mir aber die Zeit.

    Also keine Ahnung, was ich mache. Einfach drauf ankommen lassen oder abschalten.

    Liebe Grüße
    Birgit

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Du müsstest einfach mal die Artikel überfliegen und dann einiges aus deinem Blog entfernen. Ja, es würde bestimmt mal einige Stunden in Anspruch nehmen. Schade wäre, wenn noch mehr gute Blogs die Türen schließen würden.
      Ich wünsche dir einen schönen Samstag

      Antworten
  12. Frau Zuckerrübchen

    Hier war es die Tage auch ziemlich windig mit Sonne. Schön, dass ihr einen angenehmen “Meer”-Tag hattet. Das mit dem Orleander hin und her kenne ich auch von meiner Oma. Sie hatte auch noch eine Engelstrompete.
    Nach dem Datenschutz Link muss ich unbedingt auch schauen! Oh je da droht wohl Ungemach.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende Jennifer

    Antworten
  13. Astridka

    Liebe Andrea, ich hab aktualisiert, aber trotzdem ist dein Blog heute Morgen nicht ganz oben in der Lliste erschienen…es flupptbeinfach nicht mehr zur Zeit…ich habe auch schon wieder ans Aufhören gedacht, weil sich so eine gähnende Langeweile im Bloggerland breit macht und ich nicht die Zeit habe, mich völlig in dieses blöde Gesetz einzuarbeiten. Schade, dass bei einem so schönen Wetter so miese Laune aufkommt.
    Hab’s fein!
    Astrid

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Ja… irgendwie kommt so nicht innovatives mehr auf. Aber deine Posts sind immer klasse. Deine Frauenportraits, sind immer wieder eine Bereicherung. Auch wenn ich nicht immer etwas darunterschreibe.
      Schade, wenn immer mehr Blogs zu machen, wird das Bloggerland richtig langweilig.
      Hab einen schönen Samstag
      Andrea

      Antworten
      • Astridka

        Dank dir für die lieben Worte!- habe mich dann an diesem schönen Frühjahrstag versucht, sachkundig zu machen, zu checken, zu ändern. Und dann konnte ich mich nicht wirklich über mein Ergebnis freuen, weil ich vom Tod einer sehr geschätzten Kollegin erfahren habe, die in meiner aktiven Zeit immer sehr mit Rat und Tat zur Seite stand.
        Bis morgen!

        Antworten
  14. Stitched Teacups

    Danke für die Links! Den zur DSGVO schaue ich mir auf jeden Fall besonders intensiv an. Könnte passieren, dass mein Blog dann zwischendurch auch mal von der Bildfläche verschwindet.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    Antworten
  15. Tina vom Dorf

    Guten Morgen Andrea,
    meine Woche war auch so schnell vorbei. Wir haben Urlaub zu Hause gemacht.
    Orleander habe ich auch auf meiner Terrasse. Sie sind Beide gut eingepackt prima über den Winter gekommen.
    Und danke für den Lesetipp zur neuen Datenschutzverordnung. Habe schon ein wenig quergelesen. Das ganze macht mir immer noch Kopfschmerzen.
    Jetzt wünsche ich dir erst einmal einen schönen Tag und genieße das sonnige Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    Antworten
  16. Nicole/Frau Frieda

    Deine Linktipps verfolge ich heute Abend gerne, liebe Andrea! Doch nun heißt es raus baggern ;)) Ganz liebe Grüße und ein charmantes Mai-Wochenende, Nicole

    Antworten
  17. Regula

    Guten Morgen

    Oleander hatte ich früher, aber ich mag einfach keine grossen Töpfe mehr schleppen: im Frühling raus, im Herbst rein. So bewundere ich sie bei anderen. 🙂 Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. LG von Regula

    Antworten
  18. Marion

    Na da brauche ich ja nicht mehr nach Sylt, um das Meer zu erleben …hihi…
    Und ich habe meine Leseliste ja schon aktualisiert. Du warst auch da und jetzt nicht mehr…heul…

    Gruß Marion

    Antworten
  19. Judika

    Liebe Andrea,
    meine Schwiegermutter hatte auch immer mehrere große Oleander, zum Überwintern stellte sie den Oleander in den Stall zu den beiden Kühen und den Schweinen, später als keine Tiere mehr im Stall waren, wurde das Überwintern schwieriger, irgendwie hat sie es aber doch immer hingekriegt. Inzwischen ist meine Schwiegermutter bereits 15 Jahre lang verstorben, jedoch hat eine meiner Schwägerinnen bis heute einen der Oleander, ein Riesenbusch ist er mittlerweile, was aus den anderen geworden ist weiß ich nicht.
    viele Grüße Margot

    Antworten
  20. Eva

    Guten Morgen Andrea,
    ja, das gibt ein schönes Maiwochenende und ich freue mich auch drauf. Wir stecken schon fast in den Fahrradklamotten und dann gehts los, ja doch heute werden es einige Kilometer geben.
    Freue mich!

    Ich habe meinen Blog nun soweit auf privat gestellt, ich habe soviele Dinge im Blog, die mit der Datenschutzverordnung nicht mehr konform sind, das geht von Bildern bin zu Videos und da man das alles bis zum 25.5 angepasst haben muß, schaffe ich das nicht.

    Aber ich mache erst mal eine größere Pause und fange dann ganz neu mit Word Press an.
    Mein Wunschtitel ist frei und so kann ich dann loslegen. Gelöscht habe ich den Blog von mir nicht, denn es sind schon Beiträge drin, die auch mich interessieren und gut sind. Die werde ic weiter verwenden.
    Hab einen schönen Sommer und bis dann mal. Vielen Dank, dass ich immer bei dir zu Gast sein durfte.
    Nach Ansicht eines RA wird Googel wohl bis zum 25.5. die Checkbox nicht einführen, dann wirds noch schwieriger, ohne eine Abmahnung zu bekommen.
    Lieben Gruß Eva

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Das wird bestimmt ein schönes Wochenende. Viel Spaß beim Radfahren.
      Dann bin ich mal auf deinen Neuen Blog bei WP gespannt.

      Antworten
      • Catrin

        Liebe Eva, gerade habe ich meine Verwunderung im Samstagsplausch zum Ausdruck gebracht, weil ich seit gestern dein Blog nicht mehr lesen kann. Nun konnte ich die Antwort auf meine Verwunderung hier lesen. Ich kann deine Entscheidung natürlich verstehen. Du fotografierst viel draußen und die neue DSGVO kann einen schon beängstigen. Ich wünsche dir, dass du bei WordPress einen guten Start haben wirst. Ich zumindest fühle mich sehr wohl bei WP und habe die Entscheidung nicht bereut. Ich freue mich sehr, dann wieder von dir zu lesen.

        Antworten
    • magda

      Liebe Eva,
      ja Google hängt noch gewaltig hinterher.
      Schade, dass du deinen Blog auf privat geschaltet hast. Es wäre wirklich nicht nötig. Das BMI hat bestätigt das die Panik um Bilder und eventuelles Beiwerk unberechtigt ist denn das KUG wird damit nicht ausgehebelt. Zugegeben das Thema ist sehr komplex, aber ändere Länder haben die DSGVO eigentlich durch die Ländergesetze mittlerweile komplett aufgehoben. Deutschland hat es einfach verpennt in den letzten zwei Jahren schon für nötige Rechtsprechungen zu sorgen.
      Schau mal in meinen Beitrag von heute, dort habe ich den Post mit der Stellungnahme des BMI eingefügt.
      Liebe Grüße
      Magda

      Antworten
    • Tina vom Dorf

      Liebe Eva,
      schade, dass du zur Zeit privat bist. Aber ich kann es verstehen. Es gibt Tage, an denen denke ich auch: stelle den Blog auf privat um und gut ist.
      Genieße das sonnige Wochenende und vielleicht sieht man sich wieder.
      Liebe Grüße
      Tina

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.