Seite auswählen

Ich bin wieder da!

Was, du hast gar nicht gewusst, dass ich weg war? Naja, macht ja nichts. Ich bin ja wieder da! seit fast einem Jahr, haben mein Kerl und ich uns auf die 4 Tage mit unseren Freunden gefreut. Eigentlich sind es sogar 2 Jahre. Wir hatten geplant nach Sizilien zu fahren. 4 Tage mit ganz besonderen Freunden unterwegs. Und ich kann dir sagen, Sizilien ist unglaublich schön. Vielleicht lag es aber auch an diesen Freunden, mit denen wir unterwegs waren.
Den letzten Samstagsplausch war ich nicht in Berlin. Deshalb auch eher die spärliche Reaktion meinerseits. Nachdem wir wieder in der Stadt waren, durfte ich gleich wieder voll arbeiten. Zeit für den Computer oder das Netz, hatte ich damit auch nicht. Selbst zum lesen bin ich kaum gekommen, obwohl ich ein wirklich mitreißendes Buch vor der Nase hatte. Hast du schon mal von Peter Prange gehört? Ein prima Autor, der  über sehr spannende Themen schreibt. Dieses Mal geht es u eine Familie in Deutschland ab 1933. Wie es mir gefallen hat, das werde ich nächste Woche in meinem Lesezimmer erzählen.

Gestern habe ich meine Schlemmerstrickerinnen getroffen. Halt nein, ich habe sie bei mir zu Hause gehabt. Chrissi hat einen so leckeren Apfelkuchen gebacken, dass ich unbedingt das Rezept brauche. Marion, hat uns mit einer fantastischen Suppe verwöhnt und Betty hatte einen Kichererbsensalat mitgebracht, der auch besonders gut geschmeckt hat. Ich habe den Mädels etwas aus dem Kochbuch, das ich hier vorgestellt habe, gemacht. Ich bin heute noch so satt…

Am Donnerstagabend, hatte ich den Kerl noch dazu überredet, meinen 12tel Blick fotografieren zu gehen. Und dabei sind wir am Zoopalast vorbei gefahren. Der Zoopalast ist eines unserer schönsten Kinos in der Stadt. Da läuft gerade ein Film (YouTube), den ich unbedingt sehen möchte. Vielleicht schaffen wir es am Sonntag dorthin.
Hast du auch etwas schönes vor?

3+