Seite wählen

Samstagsplausch {37.17}

16.09.2017 | Samstagsplausch

Meinen Kaffee,  trinke ich heute in der Eisenbahn! Wir sind auf dem Weg nach Osnabrück, zur “Nadel & Faden”. Betty, Marion und ich freuen uns schon riesig und sind schon seit Tagen ganz aufgeregt. Wir werden bestimmt eine Menge zu berichten haben. 

Gestern noch, habe ich mich mit Astrid und Silvia vom Leckere Kekse Blog, in einem meiner Lieblingscafés getroffen. Das war ein wirklich schöner Nachmittag und wir haben eine Menge gequatscht. Sie haben sich dann auf die Strümpfe gemacht, Buchläden der Stadt zu entdecken. Ist schon toll, was man so für nette Menschen über die Bloggerei kennenlernt. 
Die Woche habe ich ein wenig genäht und gestrickt. Der Teststrick entwickelt sich und inzwischen weiß ich auch, was ich da stricke. Das war am Anfang nicht ganz ersichtlich, wohin es führen wird. Inzwischen freue ich mich auf die neue Jacke. Nur musste ich mir doch noch vier Knäuel nachkaufen. Aber vielleicht brauche ich sie gar nicht. Ich werde sehen. Das schöne an der Strickarbeit ist, ich kann gleichzeitig dabei lesen und habe ein sehr spannendes Buch gelesen, das ich schon lange auf meinem Bücherstapel liegen hatte. Wenn ich gewusst hätte, welchen Schatz ich da habe, dann hätte ich schon früher… Vielleicht auch nicht. Manchmal habe ich den Verdacht, dass die Bücher auf den passenden Zeitpunkt warten, gelesen zu werden. 
Am Montag war ich noch ein letztes Mal bei meiner Physio. Ich hoffe, demnächst noch ein paar Massagen verordnet zu bekommen. Leider hat mir meine Krankengymnastin dann gesagt, dass sie in diesem Laden aufhören wird. Schade, denn sie ist wirklich gut. Den Dienstag kannst du hier nachlesen und den Mittwoch habe ich mich zu Hause eingeigelt und das schlechte Wetter lieber von einem trockenen Standort aus beobachtet. Hat das auch bei dir so gestürmt wie bei uns in Berlin? 
So, jetzt überlasse ich dich und die anderen Plauscher euch selbst. Denn ich will noch ein wenig mit den Mädels schnattern und die Socke weiter stricken, die ich mir zur Unterhaltung mitgenommen habe.

Jibbet watt neuet bei Dir? Dann erzähl ma…

document.write(”);

24 Kommentare

  1. mollistricktundradelt.com

    Liebe Andrea, ich hoffe du hattest viel Spaß in Osnabrück. Aber lesen und stricken??? Wer hält dein Buch und blättert um? *lach. Ich bin zurück aus dem Urlaub und werde nun erst einmal lesen was ich alles so verpasst habe. Liebe Grüße und eine schöne Woche Marion

    Antworten
  2. Angys- atelier

    Da bin ich auch gespannt was du von der Messe zu berichten hast. Wir hatten einen Föhnsturm, gewindet hat es zwar nicht sehr stark aber es war unglaublich warm…wenn es an meinem freien Tag regnet igle ich mich auch sehr gerne ein.
    Liebe Grüsse
    Angy

    Antworten
  3. Astrid Ka

    Jetzt setze ich mich auch dazu und hoffe, du hattest gestern einen feinen Messebesuch. Wir werden so.chbsicher davon erfahren….
    Alles Liebe!
    Astrid

    Antworten
  4. Petra.......die sticklady

    Sturm hatten wir hier auch sehr heftig, zum Glück ohne Schäden.Viel Spaß auf der Nadel und Faden und bringt was schönes mit!LG Petra

    Antworten
  5. kleine blaue Welt

    Liebe Andrea,
    am Mittwoch stürmte und regnete es hier auch wie verrückt und bin an dem (freien) Tag auch nicht vor die Tür.
    Heute scheint wenigstens mal die Sonne.
    Ich wünsche dir viel Spaß in Osnabrück!
    GGLG Kristin

    Antworten
  6. siebenVORsieben

    Siehste, und ich kann das nicht. Lesen UND stricken. Natürlich auch nicht stricken und fernsehen (sehr unpraktisch). Hat mich anfangs immer gestört, aber jetzt habe ich zu Hörspielen gewechselt. Naja, wenn ich denn mal stricke…
    Deine Woche klingt richtig launig und nett.
    Jetzt wünsche ich dir noch einen tollen Sonntag und lasse liebe Grüße hier
    Jutta

    Antworten
  7. wolle-garn-und-fadenzauber

    Liebe Andrea,

    dann machst Du ja genau das Richtige bei diesem Wetter (haheim in Deutschland): lesen und stricken. Aber: das geht bei 25-28°C hier auf Mallorca genaso gut 😉

    Liebe Grüße, Beatrice

    Antworten
  8. Holunder

    Da bin ich ja gespannt, was Du von der Messe so zu berichten hast.
    Ja, schade, dass die Physiotherapeutin aufhört, denn wie beim Friseur hängt es weniger vom Laden ab, sondern sehr stark von der oder dem Ausführenden…
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  9. Babajeza

    Ich sehe ein, ich schwatze zu wenig mit den Frauen. 🙂 Schönes Wochenende, dir und euch! Regula

    Antworten
  10. Mira Wunder

    Liebe Andrea,
    oh ja, bei mir jibbet wat neuet. *lach*
    Dir, der Kunzfrau und der Homelotte wünsche ich gaaaanz riesig viel Spaß bei der Messe.
    Auf deine Jacke bin ich schon sehr gespannt. Und natürlich darauf, was du von Osnabrück berichten wirst.
    Viele liebe Grüße
    die Mira

    Antworten
  11. Sylvia Dunn

    Einen super Spaß wünsche ich Euch dreien. Genießt es. Es wird ein tolles Erlebnis werden. Kauft nicht alles auf. Lach.
    Lieben Gruß Sylvia

    Antworten
  12. ღ Sheena S. ღ

    huhu
    Na dann wünsche ich euch eine wunderbare Zeit zusammen in Osnabrück bei "Nadel & Faden".
    Buchläden in anderen Städten erkundige ich im übrigen auch immer sehr sehr gern.

    LG Sheena

    Antworten
  13. Sunnys Haus

    Liebe Andrea,
    das hört sich ja nach einem tollen Ausflug an, ich wünsche Euch ganz viel Spaß in Osnabrück ! Bin ja gespannt auf Dein Strickprojekt. Du kannst beim stricken lesen ? Das finde ich ja beeindruckend !

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Birgit

    Antworten
  14. Nicole/Frau Frieda

    Na, dann kann ich Dir nur ein wundervolles Wochenende wünschen und ganz viel Spaß bei "Nadel & Faden". Wir wollen morgen auf ein Erntedankfest gehen, da freue ich mich schon sehr drauf. Herzlichst, Nicole (bei der das Wetter auch gar grauselig war.)

    Antworten
  15. JULIA | mammiladeblog

    Guten Morgen, liebe Andrea!
    So schöne Highlights in deiner Woche…
    Ich wünsche dir viel, viel Spaß und Freude in Osnabrück.
    Ich habe in dieser Woche auch mal wieder mit Wolle "gearbeitet"…
    Aaaber gaaanz anders als du es tust 😉
    Ich bräuchte mal definitiv wieder mehr Muße für mehr. Aber der Bau, die Kiga-Eingewöhnung, Schule, kranke Kinder…

    Liebste Grüße zu dir in den Zug!
    Julia

    Antworten
  16. Tina-vom-Dorf

    Hallo,
    heute nur ein kurzer Kommentar: Viel Spaß!
    Tina

    Antworten
  17. jahreszeitenbriefe

    Stell dir vor, heute morgen scheint hier die Sonne, der Gefährte hat sogar das Rad zum Bäcker genommen, so schön ist es, nur etwas kalt… Aber vielleicht wird das ja noch. Viel Freude auf der Nadel und Faden. Ein bisschen schade, dass ich nicht kann, aber im Moment ist die Gefahr von "Zuviel" wieder groß. Lieben Gruß Ghislana

    Antworten
  18. Wir vom Ende der Straße

    Guten Morgen Andrea,
    ich wünsch' Dir auch ganz viel Spaß auf der Messe. Da wäre ich auch gerne dabei, man sieht immer soviel tolles! Ich war diese Woche auf der Suche nach einer ganz bestimmten Wolle als Geburtstagsgeschenk und habe somit alle Wolledäden in der Gegend kurz gestreift. Ich hätte soviel schöne Farben kaufen können, eine schöne als die andere, aber das Garn das ich suchte gab es nicht, nun musste ich im großen www besellen und hoffe, dass der Knäul noch rechtzeitig ankommt.
    LG zu Dir
    Manu, die nun die Meute weckt, da es nach Stuttgart geht.

    Antworten
  19. Ursulas Nadelstiche

    Guten Morgen,
    dann eine schöne Zugfahrt und viel Spaß in Osnabrück. Gestern war hier Bilderbuchherbstwetter etwas windig aber sehr schön.
    LG
    Ursula

    Antworten
  20. Buchbahnhof

    Guten Morgen liebe Andrea,
    kannst du davon mal ein Bild zeigen? Wie machst du das, gleichzeitig zu stricken und zu lesen? Das würde mich sehr interessieren. Hast du irgendwas, was das Buch auf hält?
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß heute in Osnabrück!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    Antworten
  21. Sabrina

    Guten Morgen Andrea,

    ich wünsche dir noch eine fröhliche Zugfahrt! Osnabrück mag ich recht gern, ich bin gespannt, wie es dir dort gefällt.
    Gestürmt hat es hier in Stuttgart definitiv auch ordentlich in den letzten Tagen. In einer Mittagspause bin ich an einem Baum vorbei gegangen und gleich darauf fiel ein Ast ab. Hoppla!
    Und was die Bücher betrifft – da bin ich davon überzeugt, dass man sie oft genau zum richtigen Moment in die Hand nimmt.Dann, wenn sie ihre größte Wirkung entfalten können.

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Sabrina

    Antworten
  22. Eva-Maria H.

    Guten Morgen Andrea,
    da wünsche ich dir eine schöne Zugfahrt und auch einen schönen Besuch der Messe.
    Gestürmt hat es bei uns auch, aber es wird ja heute wieder besser und gestern hat die Sonne gescheint bei 15 Grad, das ist gerade richtig und gefällt mir.
    So kanns bleiben.

    Hab viel Spaß und kauf schön ein.

    Lieben Gruß Eva

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.