Seite auswählen

Freitagsblumen, schon wieder eine Sonnenblume 

Nachdem meine Sonnenblumen schwer die Köpfe hängen ließen, habe ich der am traurigsten aussehenden Blume den Kopf abgeschnitten und in meine rote Schale gelegt. 

Mit ihren gelben Blättern leuchtet sie besonders schön auf Rot. Die Schale habe ich schon ziemlich lange und habe sie bestimmt auch schon einmal auf meinem Blog gezeigt. Damals, als ich noch zum Yoga ging, da hatte unsere Trainerin eine solche Schale, die immer mit Blumen der Saison gefüllt war. Das hat mich damals dazu gebracht, eben eine solche Schale zu suchen und zu kaufen. 

Stadtgeschichten 

Meine heutige Geschichte fällt etwas spärliche aus als sonst:
Ich war vorgestern bei unserem Discounter. Ich brauchte einige Zutaten, um einen Käsekuchen zu backen. Bis auf die Eier hatte ich schon alles zusammen. Ich nehme mir also einen der Eierkartons aus dem Regal und prüfe, ob alle Insassen auch intakt sind. Ich merke gerade noch, wie sich jemand hinter mich stellt. Als ich mich umdrehen, steht ein Mann im besten Alter da und wartet. “Wollten sie auch an die Eier? Sie hätten doch etwas sagen können…” 
Der Mann grinst nett und sagt mir, er hätte doch Zeit, so gar keine Eile. 

Ich suche mir den nächsten Karton aus, ziehe aber meinen Einkaufswagen etwas beiseite, damit er auch an die Ware kommt. Freundlich nickend, greift er auch in die Kartons und sagt: “Och, ich würde schon auch gerne mit ihnen reden…” 
“Klar” sage ich, “aber bestimmt nicht über Eier!” In Ruhe habe ich mir meinen zweiten Karton ausgesucht, der Mann kicherte noch kurz und verschwand dann etwas verwirrt in den Regalen. Ich habe ihn nicht mehr gesehen… 

Hast du auch immer wieder solche lustigen Begegnungen? 

Mehr Freitagsblumen gibt es heute wieder bei Helgas Holunderblütchen