Seite auswählen
Im Gleisdreieckpark an der Skaterbahn, war wieder einiges los, obwohl es richtig heiß war, an dem Tag, als ich meine Bilder gemacht habe. Die Skater und Radkünstler standen zwar viel im Schatten, fuhren aber oft genug ihre Runden. 

Den Standort fand ich wirklich super. Schade, das ich von dort nie zeigen kann, wieviel wirklich auf dem Platz los ist. Inzwischen bin ich schon auf der Suche nach einem neuen Standort und bin gestern Abend fündig geworden. Aber noch ist das Jahr noch nicht vorbei.

Das Gleisbett zeigt sich am Ende des Augustes in einem zauberhaften Gelb. Die Goldrute hat die Führung übernommen. Einfach erstaunlich wie die Pflanzen sich ständig abwechseln. Die Insekten scheinen sich über diesen reichhaltigen gedeckten Tisch zu freuen.

0