Seite wählen

Ostsee underfoot

10.02.2016 | Unterwegs

Ich war am Meer. Ach was war das schön. Manchmal muss man eben mal kurz vor die Tür und ein bisschen frische Luft schnuppern. Und da ich nicht ohne meine Kamera unterwegs war, habe ich euch ein paar Cam under Foot mitgebracht.

Und erkennt ihr es? 
Mehr Bilder maximal 20 cm über der Erde, 
findet ihr bei Siglinde
Eure

20 Kommentare

  1. Claudia Holunder

    Liebe Andrea,
    danke für diesen (leicht salzigen) Vorgeschmack ;o)
    Claudiagruß

    Antworten
  2. Natas Nest

    Tolle BIlder! Schön wenn man das Meer so nah bei hat. Danke für's Zeigen! Einen schönen Tag wünscht Dir Nata

    Antworten
  3. Katzenfarm

    Liebe Andrea,
    so ein paar Tage Auszeit am Meer könnte ich mir jetzt auch gut vorstellen.
    Deine Bilder sind genial geworden. Echt irre
    Liebe Grüße
    Bettina

    Antworten
  4. steinigergarten

    DA kann ich Birgitt nur zustimmen..der Focus auf die Muschel ist wunderbar gelungen, obwohl mir das typische Strandmotiv mit Grasbüscheln rechts und links auch sehr gut gefällt.Unsere Ferien sin erst seit dieser Woche….wir sind auf der Suche nach Schnee….:-))
    LG Sigrun

    Antworten
  5. Eva Laub

    Liebe Andrea,
    spät komme ich aber ich war heute den ganzen Tag unterwegs und habe nicht alles mit dem iPad schreiben können. Dein Bilder gefallen mir sehr gut, eine prima Perspektive.
    Ich mag die See, aber mir sind einfach die Berge auch wichtig und so mag ich eben Berge und Seen und da bekomme ich in Oberbayern und am Bodensee beim Segeln.
    Wenn ich aber näher an der See wohnen würde, wäre ich auch öfters dort.
    So nun ist es endlich Zeit für das Bett.
    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche.

    Lieben Gruß eva

    Antworten
  6. white and vintage

    Liebe Andrea,
    eine ganz besondere Perspektive hast du da gewählt. Am Meer wäre ich jetzt auch gerne!
    Liebe Grüße,
    Christine

    Antworten
  7. Flottelotta Blau

    Ach ja das Meer…da will ich dieses Jahr auch noch hin…Schön. LG Lotta.

    Antworten
  8. Nicole/Frau Frieda

    Meer.. meeerrr.. ganz viel meeer! Andrea, ich bin neidisch ;)) Gerne wäre ich auch dort gewesen!!
    Deine Bilder sind echt genial ;)) Herzlichst, Nicole

    Antworten
  9. Kirsten R.

    Urlaub am Meer ist pure Erholung, liebe Andrea!
    Deine Fotos sind genial und ich finde diese Perspektive hochspannend!
    Beste Grüße,
    Kirsten

    Antworten
  10. Birgitt

    …das zweite ist besonders gut gelungen, liebe Andrea,
    die Schärfe und die kleine Muschel…großartig,

    lieber Gruß Birgitt

    Antworten
  11. Modewerkstatt Heike Tschänsch

    Ach wie schön, ich hätte jetzt auch Lust, eingemummelt am Meer spazieren zu gehen und mir den Wind um die Ohren pusten zu lassen.
    Liebe Grüße von Heike

    Antworten
  12. Kunzfrau

    Mehr Meer bitte!!!!!!!

    Gruß Marion

    Antworten
    • Katala

      Dieser Bitte schließe ich mich an.
      Lieben Gruß
      Katala

      Antworten
    • Gwen

      Finde ich auch – bitte mehr Meer bitte!
      Gruß
      Gwen

      Antworten
  13. facile et beau - Gusta

    wahnsinn – das meer…. herrliche strandbilder. jetzt fehlen nur noch etwas wärmere temperaturen!
    Liebe Grüße
    gusta

    Antworten
  14. Pia

    Ich war auch am Meer, konnte Schwimmen und das Wasser war warm!
    Die 2'500 Bilder müssen erst sortiert werden.
    L G Pia

    Antworten
  15. kleine blaue Welt

    Liebe Andrea,
    ich kann auch gar nicht oft genug ans Meer fahren.
    Von dir aus ist es ja nicht ganz so weit.
    Danke für die schönen Fotos,die zum Träumen einladen…
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    Antworten
  16. moni

    Liebe Andrea,
    ich freue mich auch schon jetzt wieder auf den Blick auf's Meer, egal aus welcher Perspektive.
    Das obere Bild ist ja ein echtes Sehnsuchtsfoto!
    Liebe Grüße
    moni

    Antworten
  17. Jutta

    Liebe Andrea,

    zwei herrliche Fotos sind das. Da bekommt man gleich Lust auf Urlaub. Im Sommer geht es bei mir auch wieder ans Wasser. Freu mich schon drauf.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.