Seite wählen

Federvieh ist… bunt ist die Welt

09.11.2015 | Bunt ist die Welt, LinkParty

Habe ich schon mal erwähnt, 
dass ich das liebe Federvieh mag? 
Und sogar beneide? 
Naja, solange sie nicht im Kochtopf landen, 
haben sie es echt gut. 
Und wenn sie dann auch noch frei und flügge sind. Diese Dohle (das ist doch eine?) traf ich in den Niederlanden am Meer. Schaut mal, was die für blaue Augen hat. 
Und die Ente, oben herum stets gelassen, 
unten aus Leibeskräften strampeln. (Das stammt nicht von mir, das hat irgendjemand anderes gesagt!) 
Und der stolze Schwan, ist nicht viel besser. 

Göttlich finde ich auch immer wieder die Gänse. 
Besser als jeder Wachhund, schneckenfressend, eigentlich unentbehrlich für jeden Gartenfreund.
Mehr Federvieh gibt es bei Lottas 
Eure

16 Kommentare

  1. Renate K.

    Deine Foto`s sind herrlich und die Gänse mein Lieblingsfedervieh.
    Hühner mag ich nicht so sehr und Tauben, Tauben gehen gaaaaaar nicht *lach*
    :O) …..

    Antworten
  2. Steiniger Garten

    Das ist ja ein besonders schickes Hühnerpärchen…Federn bis unten, das sieht man selten. Schneckenfresser hätte ich auch gerne…Laufenten sollen ja super dafür geeignet sein…von Gänsen wusste ich das noch gar nicht.
    LG Sigrun

    Antworten
  3. Nicole B.

    Ich mag Federvieh auch sehr gerne.
    Am liebsten die Enten, die sehen so gemütlich aus.
    Bei Schwänen bin ich doch sehr vorsichtig, seit mir ein Ganter mal in den Finger gebissen hat.
    Deine Bilder sind einfach nur schön….
    Dir einen tollen Herbsttag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    Antworten
  4. Vabelhaft

    Liebe Andrea das ist eine muntere Zusammenstellung vom Federvieh und schön sind sie doch alle irgendwie.
    Fabelhafte Grüße, Frau Vabelhaft

    Antworten
  5. Holunder

    Da sind dir wirklich tolle Fotos gelungen. Hühner, die frei im Grünen laufen dürfen, haben es wirklich traumhaft. Gerade habe ich etwas über Massentierhaltung gelesen. Es ist zum Heulen…
    Liebe grüße
    Andrea

    Antworten
  6. Ursel Rabenfrau

    Da hast du ja einen ganzen "Hühnerhof" gepostet ;o) Mir gefällt die Dohle am besten.
    Grüßle
    Ursel

    Antworten
  7. kleine blaue Welt

    Liebe Andrea,
    du hast die Federtiere wirklich gut eingefangen mit deiner Kamera und das ist eine tolle Sammlung!
    Das Foto mit der Dohle ist auch klasse!
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

    Antworten
  8. Luis Das

    Das Huhn hat aber sehr "modische Beinkleider" – er hat sie wohl abgelegt, sie liegen zu seinen Füßen ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    Antworten
  9. Kleine Sternenwolke Annisa

    Ja das liebe Federvieh! Eine bunte Mischung hat sich da bei dir versammelt. Die Gans ist allerdings mein Favorit.
    Liebe grüße Andrea

    Antworten
  10. Eva Laub

    Huhuuuuu Andrea,

    wow, wäre ich eine Henne (manchmal bin ich ja eine :-)) dann würde ich mich in den tollen Hahn verlieben. Der ist ja wunderhübsch.
    Aber auch die anderen Viecher sind super geworden.

    Aber der Hahn, der gefällt mir schon sehr gut.

    Lieben Gruß Eva

    Antworten
  11. Wir vom Ende der Straße

    Hallo Andrea,
    ich finde ja Flattervieh ganz gruselig. Die einzigen Tieren vor denen ich immer zusammen zucke, das hat bestimmt mit dem Wellenstittich meiner Oma zu tun. Aber die Fotos sind wunderbar und anschauen tu ich sie gerne.
    Hab' mich übrigens noch verlinkt, sorry ich war in Eile und auf dem Weg zum Geburtstag.
    LG
    Manu

    Antworten
  12. Flottelotta Blau

    Oh, die Hühner sind aber schick…Ich hätte ja auch gern Hühner…aber so mitten in der Stadt…;-)? LG Lotta.

    Antworten
  13. Nicole/Frau Frieda

    Herrlich, wie es bei Dir gackert und schnattert und piept ;)) Wunderschöne Aufnahmen, Andrea!! Die Hühner müssen ganz schön groß gewesen sein, oder?! Was für ein herrlicher Hahn.. und diese Gänse.. hach.. ich liebe diese orangenen Füße ;)) Liebe Grüße, Nicole

    Antworten
  14. jahreszeitenbriefe

    Eine illustre Federvieh-Versammlung… Und das Schattenspiel des Maschendrahtzauns auf den Hühnern ist ja herrlich, so tragen sie "blass kariert" zu ihrem Anzug. Lieben Gruß Ghislana

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.