Seite auswählen
Ach gut, dass schon wieder Samstag ist. Noch zweimal arbeiten, dann ist meine Arbeitswoche wieder rum. Dann kann ich mich mal wieder auf meine Bücher konzentrieren. Diese Woche hatte ich kaum Zeit, mich im Internet herum zu treiben. Wenn ich von der Arbeit kam, habe ich mich noch mit Freundinnen getroffen und dabei alle Fünfe gerade sein lassen. Mein Bücherberg schrumpft einfach nicht und vorgestern kam dann auch noch ein Gewinn dazu: “30 Tage und ein ganzes Leben” Meine Strickarbeiten liegen auch zur Zeit auf Eis. Die Wirbeldecke, hätte ich vielleicht doch mit dickerer Wolle stricken sollen, dann wäre sie vielleicht schon fertig. Vorgestern habe ich versucht, nach der Arbeit noch joggen zu gehen. Nachdem ich schon mit dem Fahrrad 12 km nach Hause geradelt bin, ist mein Laufen gänzlich missglückt. Die 5 1/2 Kilometer musste ich noch beenden, aber einen großen Teil bin ich auch nur gegangen. Ich habe mir aber von erfahrenen Läuferinnen sagen lassen, das Gehen zwischendurch, gar nicht so schlimm ist… In Berlin finden die Graphic Days #6 statt. Da kann man sich T-Shirts, Bilder, Plakate, Taschen, Unikate von Graphic Künstlern jeder Art ansehen und kaufen. Ich wäre gerne hingegangen… Nun schicke ich mein Monstermädchen. Vielleicht bringt sie mir ja ein paar Fotos mit. Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende und genießt noch einen Kaffee, Tee oder eine Schokolade mit mir…

document.write(”);