Seite auswählen
Heute zeige ich euch meine Hortensie,
die ich noch aus Papa’s Garten retten konnte,
bevor sie seiner unerbittlichen Schere zum Opfer gefallen ist.
Meine Mama hat mir heute erst wieder erzählt,
dass er alles klein oder besser kurz gemacht hat.
Vieles was eigentlich nicht abgeschnitten werden muss ist ab!
Aber ich habe mich ja gar nicht zu beschweren. 
Ist ja nicht mein Garten…
Als Begleitung zur Hortensie habe ich noch einen wilden WeinZweig
und drei KnöterichBlüten.
Die Vase ist eine meiner Liebsten.
Sicherlich habt ihr schon gemerkt, dass ich Glas bevorzuge.
Diese Vase habe ich mir gekauft, als mir mein Kerl
einen riesigen Strauß roter Rosen geschenkt hatte.
So eine große Vase, hatte ich bis dahin nicht.
Da fällt mir ein, wann habe ich denn das letzte mal von ihm Blumen bekommen?
Da sollte ich wohl mal wieder nachhaken…
Jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende
und gehe mal bei Helga von Holunderblütchen gucken,
was ihr für schöne Blümchen habt.
Eure
Andrea
0