Seite auswählen

Gebundener Strauß…

Dieser hier stand bei uns,
auf der Arbeit und ist schon am verblühen.
Schade, denn er sah sehr schön aus.
Die Rosen habe ich inzwischen entfernt,
nur noch eine steckt dazwischen.
Auch der Phlox war mehrmals vertreten…
Aber ansonsten kann er sich doch noch sehen lassen,
oder?

Ich finde es immer so schade,
die schönen Blumen gleich zu entsorgen.
Ich habe den Strauß bei mir auf die Terrasse ins Sonnenlicht gestellt,
da leuchtet er dann noch mal so schön.

Der Garten meiner Eltern gibt jetzt kaum noch was her.
Mein Vater hat schon fast alles heruntergeschnitten.
Das macht er jedes Jahr, und lässt sich, auch keines Besseren belehren.
Radikal, werden Himbeeren, Johannisbeeren 
und was ihm sonst noch vor die Schere kommt, gekürzt.
bis kurz über den Boden.
Und man soll es nicht glauben,
die Beeren tragen im nächsten Jahr wieder reichlich,
als wollten sie es ihm beweisen.
Und damit nun ein schönes Wochenende, und vielleicht sehen wir uns morgen beim
Samstagskaffee wieder,

Eure

Andrea 
Und wer Lust hat, folgt mir nun zu
Helga vom Holunderbluetchen.
Da gibt es noch so viel mehr schöne Blumen zu bewundern!