Seite wählen

Herbst in Berlin {12von12 Oktober}

12.10.2022 | 12 von 12, LinkParty

In Berlin ist der Herbst angekommen. Wie schön, dass ich heute einen freien Tag hatte. Da konnte ich wieder ganz einfach 12 Bilder von meinem Tag sammeln. Dachte ich zumindest. Dann lass mich mal anfangen, 12von12 im Oktober. Herbst in Berlin eben …

Herbst in Berlin

Hatte ich schon erzählt, dass ich mein BuJo wieder reaktiviert habe? Ich werde es erst einmal sehr minimalistisch weiter führen. Aber die Monatsbilder will ich trotzdem schön haben. Täglich meinen Tag planen, hilft gegen Depression. Sich jeden Tag motivieren und keine Ausreden finden!

Mein nächster Tagespunkt ist ein gesundes Frühstück. Haferflocken, Skyr, Joghurt, und herbstliches Obst. Ein paar Schokokrümel rundet es dann ab. Die Birnen habe ich gestern von einer stillen Leserin gebracht bekommen. Die sind sau-lecker!

Das nächste Bild hat mit Herbst nicht viel zu tun. Ich helfe meinen Eltern, ihre Wohnung sauber zu halten. Heute ist Putztag. Für mich ist das fast so etwas wie Sport am Morgen.

Mama hat mir ihren Dampfentsafter geliehen. Im Garten warten noch die Quitten. Letztes Jahr ist die Mutter die Treppe hinabgestürzt, als sie den Topf in den Keller bringen wollte. Ist das wirklich schon wieder ein Jahr her?

Fast hätte ich den Postboten verpasst. Meine App hat mir mitgeteilt, meine Sendung sei abgegeben worden. Ich habe die ganze Zeit gewartet, dass der Bote kommt, aber es hatte niemand geklingelt. Wütend habe ich mir meinen Schlüssel geschnappt … Da lag meine Post aber schon vor der Tür. Die Wut war sofort verrauscht.

Und dann kam die Freundin und wir haben uns auf den herbstlichen Balkon gesetzt. Das war mal wirklich Herbst in Berlin! Wenn, da nicht die Bauarbeiten rund um unser Haus wären.

Herbst in Berlin

Jetzt aber noch ein paar Meter durch die Stadt radeln. Ich möchte noch fix in den Garten. Quitten holen. Ich habe da noch etwas vor …

Die Satteltaschen sind voll. Knackevoll. Die Gartennachbarin war auch da und hat nach dem neusten Klatsch gefragt. Von mir gab es keinen Klatsch. Aber sie hat mir den Neuesten erzählt.

Auf dem Weg nach Hause bin ich noch an dem ehemaligen Wolllädchen in unserem Kiez vorbeigekommen. Eine neue Besitzerin hat den Laden übernommen. Ich musste einfach mal gucken gehen, was noch übrig geblieben ist. Die neue Besitzerin hat mich überrascht. Sie ist sehr nett. Die Wolle ist auch sehr schön. Das eine oder Andere ist dazu gekommen. Da muss ich nun nicht mehr durch die ganze Stadt radeln, um Nachschub zu besorgen.

Quitten riechen für mich nach Herbst. Herbst pur. Und wie die leuchten, oder?

Und dann kam der Kerl nach Hause. Sein Handy war verschwunden. Alles wurde umgekrempelt, doch nicht gefunden. Ich habe es dann doch noch entdeckt und die Welt war wieder hellblau.

Jetzt kann ich noch ein bisschen stricken. Meine Jacke will ich doch auch mal bald anziehen können. Abends ist es ja schon wirklich etwas frisch, wenn nicht sogar kalt. Meine 12 Bilder stelle ich jetzt zu Draußen nur Kännchen. Hat wieder Spaß gemacht, die Bilder zu sammeln.

 

12 Kommentare

  1. Brigitte

    Ein schöner Herbsttag in Berlin 🙂

    Antworten
  2. Nanni Guggemos

    Liebe Andrea,
    wunderschön, dein gemaltes Herbstbild! Und auch der Rest des Tages klingt gemütlich und herbstlich.
    Liebe Grüße
    Nanni

    Antworten
  3. Rosa Henne

    Liebe Andrea,
    dein Berliner Herbsttag gefällt mir gut! Schon das Monatsbild in deinem BuJo finde ich richtig schön. Dein leckeres Obstfrühstück und die wunderbaren gelben Quitten sehen toll aus.
    Wie gut, dass ihr das Handy wieder gefunden habt. Das ist immer ein Schrecken, wenn es fehlt und das Anklingeln nirgends zu hören ist…
    Deine Jacke hat herrliche Farben und ich bin gespannt, wie sie aussieht.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Antworten
  4. Olivia

    Berlin kann auch im Oktober so schön sein;)

    Liebe Grüße

    Olivia

    Antworten
  5. Britta

    Oje, ein Katalog von Käthe Wohlfahrt – hätte ich es nur nicht gesehen, jetzt war ich auch schon auf der Homepage und habe online in ihm geblättert. Nicht gut, für das Budget. Hast du den Katalog in der englischen Version, ich sah dort keine Bestellmöglichkeit für einen deutschen Versandkatalog. Weil am PC schauen und kuschelig auf dem Sofa in einem Katalog blättern sind ja zweierlei.
    Quitten – ja die begegnen mir dieses Jahr überall. Aber ich scheue ein wenig die Arbeit und einen Dampfentsafter habe ich auch noch nicht.
    Das war ein schöner Tag. Danke das du ihn mit uns geteilt hast.
    Liebe Grüße
    Britta

    Antworten
  6. Claudia

    Hallo Andrea,
    dein Tag hat ja schon mit dem leckeren Frühstück gut angefangen.
    Schön das der Laden weitergeführt wird, zur Zeit ist das gar nicht so einfach.
    Bei uns herrscht mittlerweile vielerorts Leerstand.
    Gutes Gelingen beim verarbeiten der Quitten.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    Antworten
  7. Astridka

    Sieht doch gar nicht sooo herbstlich aus!
    Gute Nacht!
    Astrid

    Antworten
  8. nina. aka wippsteerts

    oh ja, die ersten Quitten liegen hirauch schon und das kleine Bäumchen droht fast zu brechen. Ein wuseliger, gefüllter Etag bei Dir! Die Jacke hat wunderschöne zarte Farben, ohne Jacke für den Zwiebellook geht gar nicht. hoffe, Du bist bald fertig.
    Liebe Grüße und gute Restwoche
    nina

    Antworten
  9. jahreszeitenbriefe

    Was für ein schöner Berliner Herbsttag… Ein paar Quitten hat uns unser junges Bäumchen auch geschenkt. Ihr Duft ist herrlich, eine liegt im Bad auf dem Fensterbrett. Liebe Grüße nach Berlin 🙂 Ghislana

    Antworten
  10. illy

    Hallo Andrea,
    oh wie schön, ein freier Tag. Und mir scheint auch gut genutzt. Dein Monatsbild im Bujo ist ja wunderbarst.
    Jetzt hast Du gar nicht verraten, was im Paket war..(ich bin nicht neugierig… ).. aber bestimmt erfahren wir, wie die Jacke in fertig aussehen wird und ich sehe schon das nächste Sockenpaar, oder?
    Viel Spass mit den Quitten.. Werden die Saft, Marmelade oder beides?
    Ganz liebe Grüße sendet
    illy

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Aus den Quitten werden Likör und Gelee
      Ja das ist das nächste Sockenpaar 😃

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.