Seite wählen

Action und los {SP22-22}

28.05.2022 | Samstagsplausch

Action! Das umschreibt meine Woche so perfekt! Ich habe Urlaub und den genieße ich in vollen Zügen. (Also nicht in der Bahn!) Am Montag hatte ich beschlossen, im Garten müssten mal ein paar „Unkräuter“ entfernt werden und so machte ich mich auf den Weg in den Garten. Zum Glück war mein alter Herr nicht anwesend, sonst hätte ich wieder unendlich viele Tipps bekommen, wie ich am Besten vorgehen sollte. So konnte ich in aller Ruhe vor mich hinfriemeln. Den Gedanken, dass ich mich vielleicht auch noch in die Sonne setzen könnte schob ich schnell beiseite. Lieber habe ich noch fix eine Freundin besucht und einen Kaffee geschnorrt.

Und dann Action

Und dann am Abend, trafen wir die Monster mit ihren Partnern. Wir hatten ein Date, um Sherlock Holmes von seinem Alptraum zu befreien. Ach was für ein schöner Tag.
Am Dienstag kamen meine Freundinnen zum Stricken vorbei. Aber bevor wir es uns gemütlich machen konnten, wollte ich noch ein paar Muffins backen, ein Buch vorstellen, das Treppengeländer von seinem Lack befreien und noch ein bisschen Ordnung machen. Alles geschafft und dann konnten die Freundinnen kommen. Am Abend gingen der Kerl und ich dann noch in ein Weinlokal aus. Auch wenn es etwas frisch draußen war, war es sehr schön.

Die Überraschung

Am Mittwoch hatte ich mich mit der besten Freundin verabredet. Sie wollte mich schon länger treffen, aber immer kam irgendetwas dazwischen. Doch am Mittwoch, kurzentschlossen klappte es. Wir trafen uns in einer Bar, tranken eine Weißweinschorle und sie gab mir eine Eintrittskarte für das Theater des Westens, das auf der gegenüberliegende Straßenseite im Sonnenschein stand. Sie hatte uns Karten für das Musical Kudamm 56 (Achtung YouTube) besorgt und mich wirklich mega überrascht. Action: die Show war wirklich gut. Schade fand ich nur, dass die Musik teilweise zu laut war. Die Stimmen der Sänger gingen leider etwas unter.

Himmelfahrt, Donnerstag. Ein Tag der eher gemütlich anfing und sich erst später zu einem Action-Tag entwickelte. Wir waren am Nachmittag bei dem Bruder von meinem Kerl zum Grillen verabredet. Soweit weg wohnt der Bruder und seine Frau nicht, so dass ich am liebsten mit dem Rad gefahren wäre, aber der Kerl mag den Drahtesel nicht. So stiefelten wir eben die knappen 3,5 km hin und später auch wieder zurück. Der Nachmittag war schön und unterhaltsam. Am Abend bin ich dann völlig erledigt ins Bett gefallen.

Das Monstermädchen hatte schon am Donnerstag gefragt, ob wir vielleicht am Freitag eine Radtour machen wollen. Klar, ich hatte ja noch nicht genug Action diese Woche. Erst sah es nicht danach aus, dass wir fahren wollen. Es regnete. Der Wind bliess so mächtig, dass die Bäume schon wieder alle Zweige auf die Straße warfen. Aber die Sonne hatte ein erbarmen mit uns und so packten wir unsere Satteltaschen und los ging es. 65 km waren es am Ende. Und es gab obendrein einen riesigen Eisbecher. Perfekt.

Und das Wochenende, Action?

Am Samstag werden wir uns das Spiel von meinem „Kleinen“ ansehen. Er spielt dieses mal gegen die Potsdam Royals. Ich hoffe, sie gewinnen das Spiel. Auf diese Action habe ich mich schon den ganzen Winter gefreut. Und hoffentlich ist es nicht allzu windig. Was wir am Sonntag machen werden, das weiß ich noch nicht. Vielleicht schaffen wir dann noch Küche und Bad zu malern.

Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang

(Barbra Streisand – Schauspielerin/Sängerin)

Entschuldige noch einmal für letzte Woche, da muss irgend etwas schief gelaufen sein bei Inlinkz. Ich hoffe heute geht alles glatt.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


17 Kommentare

  1. Julia

    Ich finde Deinen Blog echt klasse;)

    Antworten
  2. Ingrid Mörke

    Wow, deine Woche war ja prall gefüllt mit tollen Aktionen! Wunderbare Urlaubswoche!
    das freut mich für dich
    liebe Grüsse Augusta

    Antworten
  3. Uschi

    Hallo Andrea, das klingt ja schon sehr nach Freizeitstress… soo viele Sachen und nur eine Woche Urlaub. Ich war zu Anfang etwas irritiert über die „Monster“ aber ich vermute das sind die Kinder von „dem Kerl“ und Dir. Ich finds lustig das Du diesen Menschen so besondere Namen gibts. Wenn man im Blog alle Namen weg lassen will dann muss man sich halt manchmal was einfallen lassen.

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Ja. Ich nenne meine Kinder schon immer Monster 😄 und als ich den Blog angefangen habe zu schreiben, war dieser Name irgendwie Pflicht, denn sie waren noch zu jung um selber entscheiden zu können, ob das für sie richtig ist, sie bei ihrem richtigen Namen zu nennen

      Antworten
  4. Rosa Henne

    Liebe Andrea,
    noch vor einem Jahr haben wir uns nach so viel Action gesehnt. Jetzt heißt es einfach nur genießen!!! Es freut mich für dich! 65 km – ganz schön viel, finde ich. Und das Foto mit den Birken ist sehr schön!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Antworten
  5. Carolyn Flickensalat

    Hallo Andrea,
    da hattest du ja eine vollgepackte Woche.
    Die Überraschung mit der Musical Einladung ist doch nett
    Liebe Grüße Carolyn

    Antworten
  6. Andrea/ die Zitronenfalterin

    Das war ja eine Action-Woche pur! Toll, dass du sie mit Familie und Freund*innen genießen konntest. Wir hatten leider Action der anderen Art. Tierarzt-Rallye, Internet-Surfen (Medizin), Telefonmarathon… Alles nicht lustig.
    Hoffentlich wird auch dein Wochenende umtriebig und erfolgreich.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  7. Ursula

    Puhhh soviel Action das ist nix für mich. Find es aber echt klasse.
    LG
    Ursula

    Antworten
  8. nina. aka wippsteerts

    So kann es einem gehen/ergehen 🙂
    Aber wenn alles viel Spass macht und nicht negativ stresst, ist es ja gute Action! Ich muss mal zu Deinem Lesezimmer rüberhüpfen, das vergesse ich immer wieder.
    Dann noch ein schönes, erholsames Urlaubswochenende.
    Liebe Grüße
    Nina

    Antworten
  9. Catrin

    „Urlaub“ und „Action“ sind doch eigentlich verwandte Wörter, denn man versucht ja, die freien Tage schön zu verbringen. Deine Woche klingt nach einer wirklich gelungenen Woche.
    Ich wünsche ein schönes Wochenende und lasse liebe Grüße hier,
    Catrin.

    Antworten
  10. Karin Be

    Mir ist schon beim Lesen deiner Aktionen fast die Puste ausgegangen 😀 dabei sieht mein Aktionsplan der Woche auch zackig aus. Auf die Idee zu kommen Gartenglück einfach mal zu genießen klappt bei mir durch die Gartennachbarn, vom einen kommt der Kaffee, von den anderen der Kuchen.
    Urlaub oder dieses lange Wochenende sind schon etwas Feines. Genieße diese Tage weiter,
    mit lieben Grüßen,
    Karin

    Antworten
  11. Tina vom Dorf

    Guten Morgen Andrea,
    das war ja mal eine aktionsreiche Woche. Aber die Hauptsache ist, du hast dich wohlgefühlt.
    Mit geht es in meiner freien Zeit auch oft so. Aber die liebe es, Leute zu treffen, mit dem Rad unterwegs zu sein und neue Dinge zu sehen. Und in Haus und Garten werkel ich auch für mein Leben gerne.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Tina

    Antworten
  12. illy

    Wow..klingt toll. Kann ich was von Deinem Schwung abhaben? Aber nur, wenn was übrig ist…
    Gutes Gelingen fürs Wochenende
    illy

    Antworten
  13. Birgit

    Dann hoffe ich für Dich, dass all die Aktionen für Dich aktive Erholung sind 🙂 Ein schönes Wochenende! Birgit

    Antworten
  14. Heidi

    Klingt gut beim Lesen… so soll es sein. Weiterhin gute Laune und Spaß im Urlaub ⛱
    Liebe Grüßle von Heidrun

    Antworten
  15. Regula

    Ein Haufen Postives in deinem Alltag. Behalte den Schwung! Liebe Grüsse von Regula

    Antworten
  16. Kunzfrau

    Na das war ja ordentlich Action. Denke aber daran, dass auch Ruhe mal gut tut!

    Gruß Marion

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.