Seite auswählen

Mein Plan…

Ob ich ihn schaffe, den Plan, keine Ahnung. Aber ein paar habe ich schon mal fertig. Aus grüner Sockenwolle von Lana Grossa. Meilenweit heißt das Garn und meine bevorzugten Nadeln sind die hölzernen von Knitpro in der Stärke 2,25. Zahnstocher, hat mal eine Strickerin behauptet, als sie mir auf die Strickerei schaute.
Das Muster ist ganz einfach. Das nennt sich Bambusgarten: zwei Rechts Drei links immer im Wechsel. So über 4 Reihen stricken. Die 5. Runde: 2 links, einen Umschlag, eine rechte abheben, zwei rechts stricken und die abgehobene Masche über die zwei rechten Maschen ziehen. jetzt wieder 4 Reihen im Muster stricken. Aus dem Umschlag eine rechte Masche machen… Ich hoffe du hast es verstanden.
Meine Strickfreundinnen würden auch gerne 17 Paar Socken in diesem Jahr stricken. Darüber freue ich mich riesig, denn dann hat man doch einen besonderen Anreiz, es zu schaffen. Was meinst du? Hast du auch Lust dich da mit dran zu hängen? 
0