Seite auswählen
Eine Woche ist schon wieder vergangen, seit wir unseren Plausch gehalten haben. Ich finde es wirklich toll, wie viele schon mitmachen! Ich habe die Zeit zum verlinken etwas gekürzt, da es sich ja um einen Wochenendplausch handelt und am Montag sowieso nicht mehr plauschen will. 
Wie war denn deine Woche? Meine hat damit angefangen, dass ich mich auf den Weg zurück nach Berlin gemacht habe. Die Tante hätte mich am liebsten bei sich behalten. Während ich so vor mich hin gefahren bin, fiel mir ein, dass ich mich noch einmal mit Julia sehen wollte und habe sie spontan besucht. So eine nette kleine Familie! Der Sonntag war Familientag. Montag kam dann noch mehr Familie, aus dem ganzen  Bundesgebiet. Der Anlass war kein Freudiger. Denn am Dienstag haben wir unseren alten Herren für immer verabschiedet. Aber vergessen werden wir ihn nicht! Am Mittwoch ging es mir nicht gut, die Migräne hatte sich mal zurückgemeldet. Den Donnerstag habe ich einer ehemaligen Schwägerin geschenkt. Da wurde eine Menge geschwatzt. Am Freitag gab es dann endlich mal wieder richtig gut zu Essen. Unser monatliches “Gemeinsam-kochen” stand an. Köstlich, sag ich da nur. Gelesen habe ich auch, die Rezension findet ihr am Montag in meinem Lesezimmer. Wer sich noch nicht die Rezension zu dem Kochbuch “Brühe-Powerfood” angesehen hat, dann hier entlang. Im Moment lese ich ein neues Buch, “Lebensgeister“.  Meine Wippet ist fertig. Die Resonanz auf meinem Blog war enorm. Danke. 
Aber jetzt lass ich dich auch mal zu Wort kommen. Ich bin neugierig, was bei dir so los war…

document.write(”);