Seite auswählen
Hallo Ihr Lieben, habt ihr auch so eine schnelle Woche wie ich gehabt. Ich habe Am Dienstag endlich den 12tel Blick für dieses Jahr gefunden. Es wird ein Blick in den Gleisdreieckpark geben. Ich war mit meiner Freundin dort spazieren und dachte mir, dass wird ein interessanter Platz sein. Wartet mal ab. Ich habe ein sehr schnelles Buch zu Ende gelesen : Der goldene Sohn. Die Rezension findet ihr in meinem Lesezimmer. Am Mittwoch war ich mit Freunden lecker essen. Wie der Zufall es will, war der Laden, in dem wir uns trafen genau gegenüber eines Bücherantiquariats, Cafe Morgenstern. Da habe ich endlich “Fünf Kopeken” gefunden. Ich liebe solche Buchläden. Und damit es nicht langweilig wird, war ich am Donnerstag mit einer Freundin in der Snuggery einem DaWanda Shop mit Cafè und habe dort Marissa von dem Strickblog Maschenfein persönlich kennen gelernt. (Ich könnte jetzt von Marissa schwärmen, mach ich aber nicht…denn, das hat sie gar nicht nötig. Sie ist einfach so eine tolle Frau) Die Frauen die da waren, waren alle super nett und es war ein ausgesprochen entspannter Abend. Wir haben auch gestrickt. Schöne Stirnbänder aus Lamana Cusi Wolle. Wenn mich jemand fragt, was ich gerade lese, dann “Altes Land” und ich stricke gerade einen Rvo aus roter (was sonst!) FairAlpaka Wolle. Und nun will ich euch zu Wort kommen lassen. Was war bei euch so los? 

document.write(”);

0