Seite auswählen
Das war mal wieder eine Woche. Am Montag hatten wir ein lustiges Stricktreffen. Davon hat Chrissi hier berichtet. Ich war an diesem Montag arbeiten und musste nach der Arbeit einmal quer durch die Stadt fahren. Dabei stand ich im Stau und konnte mir so meine Gedanken machen. was ich noch alles stricken will, eine Herbstkarte möchte ich basteln und verschicken. Das hatte Nicole vorgeschlagen und ich finde eine schöne Idee. Und noch so Einiges mehr. Am Mittwoch habe ich mich noch einmal mit Doreen getroffen. Ich hatte da noch eine Kleinigkeit für sie. Und ich musste ihr noch einen “alten” Schokoladenladen zeigen. Da habe ich zur Abwechslung mal keinen Kaffee, sondern eine heiße Schokolade getrunken. Hmm, kann ich nur empfehlen. Auch das Sortiment, einfach nur toll. Am Donnerstag dann, sind wir in die Kaserne zu meinem Monsterjungen gefahren. Zu seinem Gelöbnis. Schade, dass die nicht in Berlin stattgefunden hat. Aber hier in der Stadt gibt es darum stets Ärger. Heute ist in Spandau Holland Stoffmarkt. Das ist eine Überlegung wert, ich würde mir doch so gerne mal eine schöne Tasche nähen. Und am Sonntag könnte ich mir vorstellen auf ein Straßen/ Kunsthandwerkerfest im Westend zu gehen. Na, wir werden sehen.
 Und was werdet ihr so machen?

document.write(”);

0