Seite auswählen

Der April

war doch ein ganz wunderbarer Monat.

Berlin hatte teilweise Temperaturen über 20°C.
Nur als ich meine Bilder gemacht habe,
da hatten wir schlechtes Wetter.
Da ich meine Bilder immer am Anfang des Monats mache,
sie dann irgendwann im laufe des Monats als Collage zusammensetze,
habe ich erst zu spät gesehen,
dass sie total verwackelt waren…
Oh Schreck!

Das ist die verwackelte Variante… dafür mit wenig Grün…

Das ging ja mal gar nicht…
Also, bin ich eben noch einmal los gelaufen
und habe ganz erstaunt festgestellt,
wie grün alles innerhalb so kurzer Zeit geworden ist.

Hier habe ich mal eine Zusammenfassung meiner Blicke

Zwei fehlen noch, dann habe ich das Jahr für diesen Blick voll!

Der andere Blick, der über den Grunewaldsee…

Und der Blick von der Brücke

Wie gesagt, an diesem Tag herrschte kein besonders schönes Wetter.
Ich hoffe aber auf einen schönen Sommer.
Macht doch mit,
 bei dem 12tel Blick
von der Tabea. 
Ich finde es sehr interessant wie sich die Natur verändert.
Eure

0