Seite auswählen
Ach was wäre ich heute gerne zu Hause. Statt dessen habe ich meinen freien Tag geopfert und bin für eine kranke Kollegin eingesprungen. Jetzt muss meine schöne Wolle auf mich warten, bis ich die Nadeln klappern lasse. Ein Stirnband will ich mir machen. Oder doch lieber eine Mütze? Auf jeden Fall ganz meine Farbe. Außerdem möchte ich endlich mit dem Wasserwirbel von Anette Danielsen weiterkommen. Obwohl mir da ganz sicher die Wolle ausgehen wird. Aber ich habe da schon eine Alternative im Auge. Aber ersteinmal muss ich zu Hause ankommen und mir eine frische Tasse guten Kaffee machen. Dann schaue ich bei Ninja und ihrer Kaffeerunde vorbei. Am Sonntag weiß ich ehrlich gesagt noch nicht was wir machen werden. Aber, da findet sich sicher noch etwas schönes. 
Ich wünsche euch ein tolles und entspannendes Wochenende 
Eure
Andrea 
0