Seite auswählen

Wochenende 

Eine absolut entspannte Woche liegt hinter mir. Am letzten Wochenende, waren wir noch “schnell” in Rostock. Hier habe ich schon davon berichtet. Ein Wochenendtrip, der sehr schön war. Den Montag verbrachte ich bei den Eltern und am Abend waren wir zum Grillen eingeladen. Das war auch ein schöner Abend. Die nächsten Tage waren zu heiß, um großartige Unternehmungen durch zu ziehen. So verbrachte ich viel Zeit mit Freunden. Am Mittwoch, am Sommeranfang, spielten in der gesamten Stadt (und auf der Welt) Musikanten auf den Straßen. Fête de la Musique, hat uns dieses Jahr allerdings nicht so vom Hocker gerissen. Vielleicht wieder nächstes Jahr. Am Freitag war mein geliebtes Strickschlemmen. Ich habe einen leckeren Melonensalat gemacht. (Nur ohne Oliven) Richtig erfrischend. Außerdem gab es wieder eine echt leckere Erdbeertorte. Die hat uns Marion gezaubert.
Nachdem ich die Woche so etwas wie Urlaub hatte, darf ich an diesem Wochenende wieder arbeiten. Heute Abend, bin ich zu einer Abschiedsfeier eingeladen. Die Tochter einer Freundin geht für eine lange Weile ins Ausland. Außerdem hat sich kurzfristig der Monsterjunge angesagt. Seine Jungs (er trainiert einige Spieler aus der A-Jugend) spielen gegen die Spandau Bulldogs. Da kann man auch mal die Eltern mit einem Besuch erfreuen. Den Sonntag haben wir noch nicht verplant. Aber ich hin mir sicher, wir werden uns nicht langweilen…
Und was machst du? Hast du etwas geplant?

document.write(”);

0