Seite auswählen

Aahh, eigentlich habe ich heute Morgen gar keine Laune zu plaudern. Ich habe gerade einen Feiermarathon. Ich stecke mitten drin und alles Andere muss zurückstecken. Jeden Abend sind wir zur Zeit auf verschiedenen Feierlichkeiten eingeladen. Tagsüber bin ich entweder am basteln oder treffe mich noch spontan mit verschiedenen Freundinnen, die ich erst nächstes Jahr wiedersehen werde. (Was für ein Blödsinn, dass ist auch nur ein Monat hin!) Außerdem gibt es da noch so etwas, womit man seinen Lebensunterhalt verdienen muss. Ich stecke also voll in einem Kreisel und der wird wahrscheinlich erst nach Weihnachten wieder etwas still stehen. Am Mittwoch hatte ich zudem noch eine Einladung, zu einer Pressevorführung für einen Film, von dem ich dir demnächst erzählen werde. Der war sooo schön, dass ich noch einige Tagen etwas von ihm hatte. Heute werde ich mich mit meinen Freundinnen treffen, um ein weihnachtliches Menü zu kochen und später zu verputzen. Da freue ich mich schon riesig drauf, denn es sind besonders lustige Menschen. Gestern Abend hatten wir Weihnachtsfeier vom Betrieb. Auch da war es sehr schön, nur blöd, dass ich heute schon wieder arbeiten muss. Ausschlafen …keine Spur. 

Liest du auch gerne vor? Ich habe mich bei “Kuchen Kind und Kegel” eingeklinkt und von unseren Vorleseleidenschaften erzählt, >Hier< nachzulesen. Die Stricknadeln klappern immer noch im Geheimen. Und die Literatur hängt ganz grausam hinterher. 
Was machst du gerade so? Hast du auch Feierlichkeiten ohne Ende? Erzähl mal…

document.write(”);